Beratung: +49 (0) 7502 940860
Garantierte EURO-Mietpreise
Kein Währungsrisiko
Reiseerfahrene Mitarbeiter
Lade Camper
Lade Fahrzeuge. Bitte warten...

Camper Preisvergleich

Jetzt unverbindlich
starten

Selbstbehaltausschuss

SELBSTBEHALT-AUSSCHLUSSVERSICHERUNG (SBAV)

In Zusammenarbeit mit Elvia Reiseversicherungen, zugehörig zur Allianz Global Assistance, bieten wir Ihnen für Campermieten in Australien, Neuseeland und Namibia die Selbstbehalt-Ausschlussversicherung (SBAV) an. Diese ist bei uns im Standard Plus-Paket im Mietpreis eingeschlossen.

-    versichert ist ein Selbstbehalt von max. 8.000,- EUR pro Schadensfall
-    die Mietdauer ist auf 92 Tage pro Etappe begrenzt
-    die Prämie beträgt 6,50 EUR pro Tag

Die SBVA ist eine Ergänzung zur Standard-Versicherung des Vermieters, da
dieser Versicherungsschutz die bei dem gewählten Vermieter fällige Selbstbeteiligung für Schäden am Mietfahrzeug versichert.

Bitte beachten Sie die folgenden Einschränkungen der SBAV:

- Die Kaution ist vor Ort trotz dem Abschluss dieser Versicherung nach wie vor gemäß den Mietbedingungen des Vermieters fällig, da Sie von der Sicht des  Vermieters aus das Standard-Paket gewählt haben. In der Regel, abhängig vom gewählten Vermieter, ist die Kaution ausschliesslich per Kreditkarte zahlbar und der Betrag wird komplett und umgehend bei Fahrzeugübernahme von Ihrer Kreditkarte abgebucht. Eine Rückerstattung erfolgt nach vertragskonformer Fahrzeugrückgabe; die Bearbeitungszeit beträgt hierfür durchschnittlich 3-4 Wochen. Im Schadensfall ist in der Regel eine weitere Kautionszahlung fällig. Details hierzu ersehen Sie in den Mietbedingungen des gewählten Anbieters.

- Im Schadensfall ist die festgesetzte Selbstbeteiligung direkt beim Vermieter zu bezahlen. Beträgt der Schaden weniger als wie die Selbstbeteiligung = Höhe der Kaution, wird in der Regel die Differenz zwischen Schadensfall und Kaution erst nach kompletter Schadensregulierung an Sie auf Ihre Kreditkarte rückerstattet. Nach Ihrer Rückkunft reichen Sie die Kosten für den entstandenen Schaden dann bei Elvia Reiseversicherungen ein und erhalten die Erstattung im Rahmen der Versicherungsbedingungen.
Informationen zum Verhalten im Schadensfall und zu den erforderlichen Dokumente, die Sie zur Rückerstattung benötigen, finden Sie auf der SBAV-Versicherungspolice.

- Versicherte Schäden sowie Ausnahmen und Einschränkungen sind grundsätzlich im Rahmen der Mietbedingungen des gewählten Vermieters und den Versicherungskonditionen.
Grundsätzlich sind in unserem Standard Plus-Paket, das die SBAV enthält, nur Schäden abgedeckt, die auch im Standard-Paket des Vermieters im Rahmen und unter Einhaltung seiner Konditionen versichert sind. Ferner sind bei der Selbstbehaltausschlussversicherung Reifen am eigenen Fahrzeug und alle Schäden am Fahrzeug des Unfallgegners nicht gedeckt.

- Das Standard Plus-Paket, das die SBAV enthält, ersetzt das Inklusiv-Paket des Vermieters nicht, da das Inklusiv-Paket in der Regel die höchstmögliche Versicherung des Anbieters inkludiert und eine erweiterte Schadensabdeckung umfasst (z.B. sind Schäden am Fahrzeug des Unfallgegners und oftmals Schäden an Windschutzscheibe und Reifen nur bei der höchstmöglichsten Versicherung des Anbieters bzw. beim Inklusiv-Paket abgedeckt).
- da das Inklusiv-Paket in der Regel die Kaution gemäß der Selbstbeteiligung reduziert und diese dann auch in der Regel nicht abgebucht wird, sondern ein Kreditkartenimprint für den Vermieter ausreichend ist
- da das Inklusiv-Paket in der Regel je nach Anbieter weitere Leistungen wie z.B. Einweggebühr, örtliche Steuer oder Gas enthalten sind.
Diese Nebenkosten egal ob Pflicht oder fakultativer Bedarf können aber separat direkt vor Ort an den Vermieter gezahlt werden, wenn Sie nur das Standard Plus-Paket, das die SBAV enthält, buchen

Wenn Sie mit diesen Restriktionen einverstanden sind, ist diese fakultative Versicherung eine preiswerte Alternative zum Inklusiv-Paket bzw. zu den Zusatzversicherungen des Anbieters.

Der Abschluss der Selbtbehalt-Ausschluss-Versicherung ist bis spätestens 1 Tag vor Anmietung möglich.

Alle erforderlichen Informationen wie die Verbraucher- und Produktinformationen sowie die vollständigen Versicherungsbedingungen (AVB) finden Sie unter nachfolgendem Link.

Produkt- und Verbraucherinformationen und Versicherungsbedingungen

Nach oben