Beratung: +49 (0) 7502 940860
Garantierte EURO-Mietpreise
Kein Währungsrisiko
Reiseerfahrene Mitarbeiter
Lade Camper
Lade Fahrzeuge. Bitte warten...

Camper Preisvergleich

Jetzt unverbindlich
starten

Reiseinformationen

TSA Travelservice - Führender Camperspezialist für Namibia

Hier gibt es den passenden Camper für Ihre Namibia Reise!
Starten Sie jetzt hier unseren CAMPER PREISVERGLEICH
und finden Sie auf einen Blick unverbindliche Angebote zum Bestpreis für Ihre Wunschdaten.


Geben Sie dazu einfach Ihre Wunschdaten in den Camper Preisvergleich links oben ein und generieren Sie sich auf den Folgeseiten mit den Fahrzeugpreislisten selbst kostenfreie und unverbindliche Angebote nach Bedarf. Haben Sie dort ein passendes Fahrzeug gefunden, können Sie dort ebenfalls eine verbindliche Buchungsanfrage starten.


EINREISEBESTIMMUNGEN

Bitte beachten Sie, dass Sie fuer die Einreise nach Namibia einen Reisepass bzw. einen Kinderausweis (muss mindestens 6 Monate nach Ausreise noch gueltig sein und es muessen zwei Seiten frei sein) benoetigen.
Bei Einreise muessen Sie zusaetzlich eine „Arrival Card“ mit persoenlichen Daten abgeben. Diese erhalten Sie einige Stunden vor der Landung vom Bordpersonal, das Ihnen auch gerne beim Ausfuellen behilflich ist.
Bitte beachten Sie, dass Sie selbst fuer die Einhaltung saemtlicher Passvorschriften verantwortlich sind. In diesem Zusammenhang verweisen wir auf die Website der Namibischen Botschaft www.namibia-botschaft.de.
Tipp: Machen Sie von jedem Dokument, welches Sie mitnehmen, ein Kopie. Diese Kopie hilft im Ernstfall bei der Wiederbeschaffung.

Wichtige Information bei Reisen mit Kindern:
Kindereinträge im Reisepass der Eltern ab 26. Juni 2012 ungültig
Bei Reisen mit Kindern möchten wir Sie darüber informieren, dass laut Pressemitteilung des Bundesministeriums des Innern ab 26. Juni 2012 folgende Änderung für Kindereinträge im Reisepass der Eltern gibt.
Aufgrund europäischer Vorgaben ergibt sich im deutschen Passrecht eine wichtige Änderung:
Ab dem 26. Juni 2012 sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt.
Somit müssen ab diesem Tag alle Kinder (ab Geburt) bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen. Für die Eltern als Passinhaber bleibt das Dokument dagegen uneingeschränkt gültig.
Das Bundesinnenministerium empfiehlt den von der Änderung betroffenen Eltern, bei geplanten Auslandsreisen rechtzeitig neue Reisedokumente für die Kinder bei ihrer zuständigen Passbehörde zu beantragen. Als Reisedokumente für Kinder stehen Kinderreisepässe, Reisepässe und  je nach Reiseziel Personalausweise zur Verfügung. (nachzulesen unter der Website des Bundesministerium des Inneren / Stichwort Kindereinträge im Reisepass der Eltern).

FUEHRERSCHEIN
Fuer die Anmietung eines PKW/Camper Namibia ist ein internationaler Fuehrerschein oder eine beglaubigte englische Uebersetzung Ihres nationalen Fuehrerscheins erforderlich (gueltig nur in Verbindung mit Ihrem nationalen Fuehrerschein). Diesen erhalten Sie auf der Fuehrerscheinstelle bzw. dem Landratsamt gegen Gebuehr und Vorlage eines Passfotos. Bitte beachten Sie, dass der neue EU-Fuehrerschein im Kartenformat dafür Voraussetzung ist.
Das Mindestalter für Fahrer entnehmen Sie bitte den jeweiligen Mietbedingungen unserer Vermieter.

ZEITVERSCHIEBUNG
Im europaeischen Sommer liegt Namibia eine Stunde zurueck und im europaeischen Winter eine Stunde vor.

GESUNDHEIT
Für die Einreise nach Namibia (aus Europa kommend) sind keinerlei Impfungen vorgeschrieben. Lediglich die Malaria-Prophylaxe wird für den Norden des Landes, besonders zur Regenzeit, empfohlen. Prophylaxe gibt es rezeptfrei in Namibia zu kaufen. Apotheken in Namibia, Ihr Hausarzt oder das Tropeninstitut koennen ebenfalls beraten.
Grundsaetzlich empfehlen wir, dass alle obligatorischen Impfungen wie z.B. Tetanus auf dem neuesten Stand sind.
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Einhaltung saemtlicher Gesundheitsvorschriften selbst verantwortlich sind. Es empfiehlt sich daher, sich grundsaetzlich rechtzeitig vor Reisebeginn an Ihren Hausarzt zu wenden.

KLIMA
Namibia ist eine Ganzjahres-Destination mit beinahe 360 Tagen Sonnenschein im Jahr und angenehm warmen Temperaturen.
Die Jahreszeiten sind denen in Europa entgegengesetzt.
Ist in Europa Winter - ist in Namibia Sommer usw. Dementsprechend sind die Tage kuerzer oder laenger. Der Winter,  Mai - September ist die trockenste Jahreszeit. Die Temperaturen sind gerade morgens teilweise recht kuehl.
Für die Tierbeobachtung sehr gut geeignet, da die Wasserstellen
gut besucht sind. Das Gras ist trocken und niedrig.
Oktober beginnt der Fruehling, es wird waermer und die Tage laenger.
Dezember bis Maerz ist die Niederschlagsmenge am hoechsten.
Was nicht bedeutet, daß es laufend regnet. Der Regen, wenn er denn kommt, faellt meistens gegen Abend, und ist oft nach kurzer Zeit wieder vorueber. Die Temperaturen sind sommerlich hoch. Viele Pflanzen sind in der Bluetezeit. Hauptsaison in Namibia ist Juni-September und Mitte Dezember bis Mitte Januar.
Die UV-Strahlen sind sehr intensiv. Gewöhnen Sie sich langsam an die Sonne und meiden Sie am besten die Mittagshitze. Benutzen Sie Sonnencremes mit sehr hohem Lichtschutzfaktor. Ein Hut und eine gute Sonnenbrille sollten zu Ihrem Gepaeck gehoeren.

REISEVERSICHERUNG
Bitte beachten Sie, dass die auf unserer Website genannten Reisepreise keine Reiseruecktrittskosten-Versicherung enthalten. Wenn Sie von einer gebuchten Reise zuruecktreten, entstehen Stornokosten (Hoehe lt. Mietbedingungen). Ausserdem weisen wir unsere Kunden darauf hin, dass viele Laender, so auch Deutschland, keine Krankenversicherungsabkommen mit Namibia unterhalten.
Daher empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiseruecktrittskosten- und einer Auslandsreise-Krankenversicherung.
Gerne beraten wir Sie ueber die Leistungen und Praemien der Elvia Reiseversicherung.
Der Abschluss der Reiseruecktrittskostenversicherung ist innerhalb von 14 Tagen nach Buchungsbestaetigung erforderlich.

NETZSPANNUNG

Die Netzspannung betraegt 220/240 V. Die Stecker sind jedoch dreipolig. Entsprechende Adapter erhaelt man am besten vor Ort im Fachhandel. Hotels und Gaestefarmen stellen zumeist Adapter leihweise zur Verfuegung.

TELEFONIEREN
Es ist auch moeglich mit Ihrem Mobiltelefon in Namibia zu telefonieren. In laendlichen Regionen ist das Telefonnetz nicht immer gut ausgebaut.
Orts-, Fern- und Auslandsgespraeche koennen aus den oeffentlichen Fernsprechern bar oder mit  Telefonkarten (erhaeltlich vor Ort z.B. in den Poststellen) gefuehrt werden.
Von Namibia nach Deutschland:
0049 + Ortvorwahl ohne 0 + Teilnehmernummer

EINKAUFEN
Die meisten Geschaefte oeffnen zwischen 08 und 09 Uhr und schliessen zwischen 17 und 18 Uhr unter der Woche und am Samstag ist Ladenschluss um 12 Uhr. Grosse Supermaerkte haben meistens auch bis 20:00 Uhr und am Sonntag geoeffnet.

ALKOHOL
Nur bestimmte Geschaefte, Hotels, Pensionen, Lodges und Gaestefarmen duerfen alkoholische Getraenke und Esswaren anbieten. Meist wird allerdings eine geringe Gebuehr für die Entkorkung und Glaeser berechnet.

ZAHLUNGSMITTEL
Kreditkarten von Master Card, Visa und Diners werden fast ueberall akzeptiert. Geschaefte in entlegenen Ortschaften und Tankstellen nehmen jedoch nur Bargeld an. Reiseschecks koennen Sie in Banken und grossen Hotels einloesen. Zum Zahlen kleinerer Betraege ist Bargeld empfehlenswert.
Mit Eurocheque-Karten, die das Maestro-Symbol aufweisen, koennen Sie bei vielen Banken Bargeld am Automaten abheben. Diese Variante ist deutlich kostenguenstiger als die Barauszahlung von Kreditkarten; allerdings wird das Konto dabei sofort belastet.
Banken sind Mo-Fr 09:00-15:30 Uhr und Sa 08:30 –11:00 Uhr geoeffnet.

Hier geht es zu unseren persönlichen Erfahrungsberichten:
Camper Australien - Highlighttour
Allradcamper Australien - Ostküste
Allradcamper Australien - Westküste
Camper Neuseeland - Highlighttour
Allradcamper Namibia - Highlighttour


Hier finden Sie weitere Informationen zu der der Fahrzeugflotte, den Leistungen, den Mietbedingungen und den Angeboten unserer Campervermieter in Namibia:

Asco     Britz     KEA

Nach oben