Beratung: +49 (0) 7502 940860
Garantierte EURO-Mietpreise
Kein Währungsrisiko
Reiseerfahrene Mitarbeiter
Lade Camper
Lade Fahrzeuge. Bitte warten...

Camper Preisvergleich

Jetzt unverbindlich
starten






TSA PLUSPUNKTE:
- Garantierte EURO-Mietpreise
- Kein Währungsrisiko
- Keine Wechselkursgebühren
- Reiseerfahrene Mitarbeiter

Asco Car Hire Namibia ist die grösste Autovermietung im Südlichen Afrika, spezialisiert auf 4×4 Fahrzeuge mit oder ohne Camping Ausrüstung.

Die Asco Flotte besteht aus über 200 Fahrzeugen und bietet Ihnen eine grosse Auswahl an 4×4 Fahrzeugen. Beliebt sind bei Asco Namibia Allradfahrzeuge mit Dachzelte oder Allradcamper.

Alle Fahrzeuge sind neuwertig und in perfektem Zustand. Sie werden jedes Mal einem voll-ständigen Service unterzogen, bevor sie an den Kunden über-geben werden. Sollten Sie den unangenehmen Fall einer Panne erleben, unterstützt Asco Sie mit ihrem hervorragenden Pannenservice, an 7 Tagen in der Woche und 24 Stunden am Tag. Asco organisiert stets professionelle Hilfe, wo auch immer Sie sind, damit Sie keine wertvolle Urlaubszeit verlieren.

Alle Transfers vom und zum internationalen Flughafen zu unserer Mietstation (oder auch zu Ihrem Hotel in Windhoek) sind in den Mietpreisen einge-schlossen.

Asco Camper Namibia

Starten Sie jetzt unseren CAMPER PREISVERGLEICH und finden Sie auf einen Blick unverbindliche Angebote zum Bestpreis für Ihre Wunschdaten.

Asco Namibia
  • Seite:

Asco - Toyota Fortuner SUV Dachzelt Kat. C

2 Personen

Der Asco Toyota Fortuner SUV mit einem Dachzelt und Campingausstattung eignet sich am besten für 2 Personen. Das Fahrzeug eignet sich gut für Teerstraßen und Schotterpisten. Ein richtiges Off-Road [...]

Herd Kühlschrank
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Angebote
  • Zubuchbare Extras
  • Mietbedingungen 2016/2017
  • 2017/2018
  • Mietstationen
[X]

Fahrzeugbeschreibung

Asco Namibia
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Innenausstattung
  • Sonstiges

Der Asco Toyota Fortuner SUV mit einem Dachzelt und Campingausstattung eignet sich am besten für 2 Personen. Das Fahrzeug eignet sich gut für Teerstraßen und Schotterpisten. Ein richtiges Off-Road Abenteuer ist mit dem Fortuner nicht möglich.
Dieses Fahrzeug ist buchbar für Mieten ab 15.03.17.
Die nachfolgenden Spezifikationen und Abbildungen sind Beispielangaben der jeweiligen Kategorie. Diese können bei einzelnen Fahrzeugen aufgrund der vielfältigen Flotte abweichen. Alle Maße sind ca. Angaben.

Fahrzeugkonfiguration

Schlafplätze 2
Hinweis Personenzahl Max. 4 Erw. / 1 Kind Tipp: Aus Komfortgründen empfehlen wir einen Camper nicht unbedingt maximal zu belegen.
Sitzgurte vorne / hinten 2 / 3
Durchgang Fahr-/ Wohnbereich
Mindestmietalter 30 Jahre


Fahrzeugabmessung in Meter

Länge 4,75 m
Breite 1,85 m
Höhe aussen 1,83 m


Technische Details

Marke/Model Toyota SUV
Schaltung Automatik
Hinweis Schaltung Untersetzungsgetriebe
Motorisierung 2,8l Dieselmotor
Tankinhalt 130 l
Treibstoffverbrauch l/100km ca. 11
Strom 12 V / 220 V Kabel für Kühlschrank
2. Batterie
Servolenkung
Zentralverriegelung
Klimaanlage Fahrerkabine
Klimaanlage Wohnraum
Heizung Wohnraum
Airbags
ABS
Tempomat
Rückfahrkamera


Maße Schlafmöglichkeiten in cm

Dachzelt (b x l) 120 x 240

Auf Wunsch kann gegen Gebühr ein grosses Dachzelt à 140 cm x 240 cm montiert werden. Fliegengitter am Dachzelt vorhanden.

Küche und Bad

Kochstelle 1 Gaskocher
Gasflaschengröße 1 o. 2 Gasflaschen (6 l)
Grill/Ofen /
Spüle
Mikrowelle
Kühlschrank 40 l
Gefrierfach
Frischwasser 40 l
Abwasser
Wasser kalt/warm /
Dusche
Waschbecken
Toilette


Unterhaltung

Radio
CD / MP3 /
TV
DVD
USB Anschluss Ja

Kindersitze

Anzahl der Kindersitzbefestigungsmöglichkeiten vorne/hinten - / 2  
max. Kindersitzanzahl
Baby Capsule (ca. 0-6 Monate) erlaubt Ja
Baby Seat (ca. 6 Monate-3 Jahre) erlaubt Ja
Booster Seat (ca. 3-8 Jahre) erlaubt Ja


Sonstiges

Differentialsperre Ja
Kuhfänger Ja


Sonstige Ausstattung

Standardmässiges Zubehör
Radkreuz, Werkzeuge, Ersatzsicherungen, Handkehrbesen, Warndreieck, Warnwesten, Abschleppseil, Spaten, erste Hilfe Kasten, Reifendruckmessgerät, Überbrückungskabel, Wagenheber, Holzblock für den Wagenheber, Feuerlöscher, Schnorchel, Geländereifen, Kompressor, 20l Benzinkanister,  Frontschutzbügel, stark belastbare seitliche Stoßstangen und Heckstoßstange, zusätzliche Scheinwerfer vorne, hohe Bodenfreiheit
Campingausrüstung
je nach Kategorie 1 oder 2 Dachzelte mit Matratze, je nach Kategorie 2 oder 4 Decken und Kissen, 1 Tisch, je nach Kategorie 2 oder 4 Stühle, 1 Gas- oder LED-Licht, Grillrost und Grillzange, 1 staubfreie Kiste, Waschschüssel, Wasserkocher, Küchenutensilien
Sonstiges
Geeignet für geteerte Straßen: ja       
Geeignet für Schotterstraßen: Ja       
Geeignet für Off Road: Nein



[X]

Transfers Flughafen/Hotel - Mietstation - Flughafen/Hotel kostenlos.
Standardmäßig Allradzubehör und Werkzeug inklusive.

[X]

Gültig für 2016/2017

 Hinweis für Smartphone-Benutzer: Bitte Queransicht verwenden

 ZUBUCHBARE WESENTLICHE LEISTUNGEN
 Zusatzfahrer NA$ 25 / Tag
 Länderzuschlag (Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbamwe NA$ 500
 Länderzuschlag (Zambia, Malawi, Mozambique) NA$ 2000



 ZUBUCHBARES ZUBEHÖR
 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete

 



 VOR ORT ZUBUCHBARE VERSICHERUNGEN
 Bei Standard-Paket & Standard Plus-Paket
 Reduzierung I (je nach Kategorie)

 16000 NA$ - 22500 NA$  Selbstbeteiligung; 16000 NA$ -22500 NA$ Kaution

 90 NA$ - 130 NA$ /Tag;
 Reduzierung II (je nach Kategorie) 4000 - 5625NA$ Selbstbeteiligung; 4000 - 5625 NA$ Kaution 135 NA$ / Tag; max. 195 NA$ / Miete
 Reduzierung III (inkl. Schäden an 1 Reifen pro Fahrzeug/Miete, Glasschäden und Einzelfahrzeugunfall und Schäden durch Strahlsand; je nach Kategorie)  300 NA$ - 425 NA$ /Tag
 
Für alle Versicherungen gelten die vor Ort unterschriebenen Versicherungs-/Mietbedingungen.
Bitte beachten Sie: Zu allen Zahlungen vor Ort fallen lokale Steuern und evtl. Kreditkartengebühren
[X]

Mietbedingungen 2016/2017

ASCO CAMPER NAMIBIA 16/17 01.11.2016-31.10.2017

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in NA$ pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C       130,-       195,-       400,-
 Kategorie G         90,-       135,-       300,-
 Kategorie H       110,-       165,-       350,-
 Kategorie J       100,-       150,-       325,-
 Kategorie K       110,-       165,-       350,-
 Kategorie S       120,-       180,-       375,-
 Kategorie S+       120,-       180,-       375,-
 Kategorie T       130,-       195,-       400,-
 Kategorie T+       130,-       195,-       400,-
 Kategorie V       130,-       195,-       400,-
 Kategorie W       130,-       195,-       425,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis NA$ 25,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     NA$ 500,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     NA$ 2000,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

[X]

Mietbedingungen 2017/2018

ASCO CAMPER NAMIBIA 17/18 01.11.2017-31.10.2018

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in EUR pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C         9,-         13,-         27,-
 Kategorie G           7,-         10,-         22,-
 Kategorie H         8,-         12,-         25,-
 Kategorie J         8,-         11,-         24,-
 Kategorie K         8,-         12,-         25,-
 Kategorie S         9,-         13,-         27,-
 Kategorie S+         9,-         13,-         27,-
 Kategorie T       10,-         14,-         29,-
 Kategorie T+       10,-         14,-         29,-
 Kategorie V       10,-         14,-         29,-
 Kategorie W       10,-         14,-         31,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis EUR 2,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     EUR 35,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     EUR 150,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  35 EUR / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    2 EUR / Tag
 Navigationsgerät  5 EUR /Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  20 EUR
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  15 EUR / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.
•    Zubehör vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Übernahme.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

Asco - Toyota Hilux 4x4 Single Cab Dachzelt Kat. G

2 Personen

Der Asco Toyota Hilux Camper mit einem Dachzelt bietet sich für 2 Personen an, die ein Camperabenteuer in Namibia erleben wollen. Ausgestattet ist das Fahrzeug unter anderem mit Klimaanlage, Radio/CD, [...]

Herd Kühlschrank
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Angebote
  • Zubuchbare Extras
  • Mietbedingungen 2016/2017
  • 2017/2018
  • Mietstationen
[X]

Fahrzeugbeschreibung

  • Fahrzeugbeschreibung
  • Innenausstattung
  • Sonstiges

Der Asco Toyota Hilux Camper mit einem Dachzelt bietet sich für 2 Personen an, die ein Camperabenteuer in Namibia erleben wollen. Ausgestattet ist das Fahrzeug unter anderem mit Klimaanlage, Radio/CD, verschließbarem Aufbau/Gepäckraum, Differentialsperre hinten und Handschaltung.
Die nachfolgenden Spezifikationen und Abbildungen sind Beispielangaben der jeweiligen Kategorie. Diese können bei einzelnen Fahrzeugen aufgrund der vielfältigen Flotte abweichen. Alle Maße sind ca. Angaben.

Fahrzeugkonfiguration

Schlafplätze 2
Hinweis Personenzahl Tipp: Aus Komfortgründen empfehlen wir einen Camper nicht unbedingt maximal zu belegen.
Sitzgurte vorne / hinten 2 / 0
Durchgang Fahr-/ Wohnbereich
Mindestmietalter 25 Jahre


Fahrzeugabmessung in Meter

Länge 5,30 m
Breite 2,08 m
Höhe aussen 2,35 m


Technische Details

Marke/Model Toyota Hilux Single Cab o.ä.
Schaltung Manuell
Hinweis Schaltung Untersetzungsgetriebe
Motorisierung 2,5l Turbo-Dieselmotor
Tankinhalt 160 l
Treibstoffverbrauch l/100km ca. 12
Strom 12 V / 220 V Kabel für Kühlschrank
2. Batterie
Servolenkung
Zentralverriegelung
Klimaanlage Fahrerkabine
Klimaanlage Wohnraum
Heizung Wohnraum
Airbags
ABS
Tempomat
Rückfahrkamera


Maße Schlafmöglichkeiten in cm

Dachzelt (b x l) 120 x 240

Auf Wunsch kann gegen Gebühr ein grosses Dachzelt à 140 cm x 240 cm montiert werden. Fliegengitter am Dachzelt vorhanden.

Küche und Bad

Kochstelle 1 Gaskocher
Gasflaschengröße 1 o. 2 Gasflaschen (6 l)
Grill/Ofen /
Spüle
Mikrowelle
Kühlschrank 40 l
Gefrierfach
Frischwasser 40 l
Abwasser
Wasser kalt/warm /
Dusche
Waschbecken
Toilette


Unterhaltung

Radio
CD / MP3 /
TV
DVD
USB / AUX Anschluss Ja

Kindersitze

max. Kindersitzanzahl
Baby Capsule (ca. 0-6 Monate) erlaubt Nein
Baby Seat (ca. 6 Monate-3 Jahre) erlaubt Nein
Booster Seat (ca. 3-8 Jahre) erlaubt Nein
Hinweis

Keine Kindersitze möglich.

 


Sonstiges

Differentialsperre hinten Ja
2 Reserveräder Ja


Sonstige Ausstattung

Standardmässiges Zubehör
Radkreuz, Werkzeuge, Ersatzsicherungen, Handkehrbesen, Warndreieck, Warnwesten, Abschleppseil, Spaten, erste Hilfe Kasten, Reifendruckmessgerät, Überbrückungskabel, Wagenheber, Holzblock für den Wagenheber, Feuerlöscher
Campingausrüstung
je nach Kategorie 1 oder 2 Dachzelte mit Matratze, je nach Kategorie 2 oder 4 Decken und Kissen, 1 Tisch, je nach Kategorie 2 oder 4 Stühle, 1 Gas- oder LED-Licht, Grillrost und Grillzange, 1 staubfreie Kiste, Waschschüssel, Wasserkocher, Küchenutensilien
Sonstiges
Geeignet für geteerte Straßen: ja       
Geeignet für Schotterstraßen: Ja       
Geeignet für Off Road: Ja (normales Off Road)



[X]

Transfers Flughafen/Hotel - Mietstation - Flughafen/Hotel kostenlos.
Standardmäßig Allradzubehör und Werkzeug inklusive.

15% SPECIAL
bis zu 15% Rabatt auf den Fahrzeugpreis

Fahrzeugkategorie: gültig für alle Asco Namibia Kategorien
Übernahme: Windhoek
Rückgabe: Windhoek
Mietzeitraum: Übernahme muss in den Zeiträumen 01.06. - 30.06.16 oder 01.11. - 30.11.16 erfolgen
Buchungszeitraum: Neubuchung bis 30.11.2016 erforderlich
Hinweis: Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Asco Namibia Angeboten kombinierbar. Preise und Fahrzeuge vorbehaltlich Verfügbarkeit.
Unser Preisberechnungsmodul berücksichtigt diesen Rabatt bereits automatisch bei der Berechnung!

[X]

Gültig für 2016/2017

 Hinweis für Smartphone-Benutzer: Bitte Queransicht verwenden

 ZUBUCHBARE WESENTLICHE LEISTUNGEN
 Zusatzfahrer NA$ 25 / Tag
 Länderzuschlag (Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbamwe NA$ 500
 Länderzuschlag (Zambia, Malawi, Mozambique) NA$ 2000



 ZUBUCHBARES ZUBEHÖR
 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete

 



 VOR ORT ZUBUCHBARE VERSICHERUNGEN
 Bei Standard-Paket & Standard Plus-Paket
 Reduzierung I (je nach Kategorie)

 16000 NA$ - 22500 NA$  Selbstbeteiligung; 16000 NA$ -22500 NA$ Kaution

 90 NA$ - 130 NA$ /Tag;
 Reduzierung II (je nach Kategorie) 4000 - 5625NA$ Selbstbeteiligung; 4000 - 5625 NA$ Kaution 135 NA$ / Tag; max. 195 NA$ / Miete
 Reduzierung III (inkl. Schäden an 1 Reifen pro Fahrzeug/Miete, Glasschäden und Einzelfahrzeugunfall und Schäden durch Strahlsand; je nach Kategorie)  300 NA$ - 425 NA$ /Tag
 
Für alle Versicherungen gelten die vor Ort unterschriebenen Versicherungs-/Mietbedingungen.
Bitte beachten Sie: Zu allen Zahlungen vor Ort fallen lokale Steuern und evtl. Kreditkartengebühren
[X]

Mietbedingungen 2016/2017

ASCO CAMPER NAMIBIA 16/17 01.11.2016-31.10.2017

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in NA$ pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C       130,-       195,-       400,-
 Kategorie G         90,-       135,-       300,-
 Kategorie H       110,-       165,-       350,-
 Kategorie J       100,-       150,-       325,-
 Kategorie K       110,-       165,-       350,-
 Kategorie S       120,-       180,-       375,-
 Kategorie S+       120,-       180,-       375,-
 Kategorie T       130,-       195,-       400,-
 Kategorie T+       130,-       195,-       400,-
 Kategorie V       130,-       195,-       400,-
 Kategorie W       130,-       195,-       425,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis NA$ 25,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     NA$ 500,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     NA$ 2000,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

[X]

Mietbedingungen 2017/2018

ASCO CAMPER NAMIBIA 17/18 01.11.2017-31.10.2018

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in EUR pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C         9,-         13,-         27,-
 Kategorie G           7,-         10,-         22,-
 Kategorie H         8,-         12,-         25,-
 Kategorie J         8,-         11,-         24,-
 Kategorie K         8,-         12,-         25,-
 Kategorie S         9,-         13,-         27,-
 Kategorie S+         9,-         13,-         27,-
 Kategorie T       10,-         14,-         29,-
 Kategorie T+       10,-         14,-         29,-
 Kategorie V       10,-         14,-         29,-
 Kategorie W       10,-         14,-         31,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis EUR 2,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     EUR 35,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     EUR 150,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  35 EUR / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    2 EUR / Tag
 Navigationsgerät  5 EUR /Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  20 EUR
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  15 EUR / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.
•    Zubehör vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Übernahme.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

Asco - Toyota Hilux 4x4 Double Cab 2 Dachzelte Kat. H

4 Personen

Der Asco Toyota Hilux Camper mit zwei Dachzelten eignet sich bestens für bis zu 4 Erwachsene, die ein Off-Road Abenteuer in Namibia suchen. Ausgestattet ist das Fahrzeug mit Klimaanlage, Radio/CD, [...]

Herd Kühlschrank
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Angebote
  • Zubuchbare Extras
  • Mietbedingungen 2016/2017
  • 2017/2018
  • Mietstationen
[X]

Fahrzeugbeschreibung

  • Fahrzeugbeschreibung
  • Innenausstattung
  • Sonstiges

Der Asco Toyota Hilux Camper mit zwei Dachzelten eignet sich bestens für bis zu 4 Erwachsene, die ein Off-Road Abenteuer in Namibia suchen. Ausgestattet ist das Fahrzeug mit Klimaanlage, Radio/CD, abschließbarem Gepäckraum, hinterer Differentialsperre und Handschaltung.
Die nachfolgenden Spezifikationen und Abbildungen sind Beispielangaben der jeweiligen Kategorie. Diese können bei einzelnen Fahrzeugen aufgrund der vielfältigen Flotte abweichen. Alle Maße sind ca. Angaben.

Fahrzeugkonfiguration

Schlafplätze 4-5
Hinweis Personenzahl Tipp: Aus Komfortgründen empfehlen wir einen Camper nicht unbedingt maximal zu belegen.
Sitzgurte vorne / hinten 2 / 3
Durchgang Fahr-/ Wohnbereich
Mindestmietalter 25 Jahre


Fahrzeugabmessung in Meter

Länge 5,30 m
Breite 2,08 m
Höhe aussen 2,35 m


Technische Details

Marke/Model Toyota Hilux Double Cab o.ä.
Schaltung Manuell
Hinweis Schaltung Untersetzungsgetriebe
Motorisierung 2,5l Turbo-Dieselmotor
Tankinhalt 160 l
Treibstoffverbrauch l/100km ca. 12
Strom 12 V / 220 V Kabel für Kühlschrank
2. Batterie
Servolenkung
Zentralverriegelung
Klimaanlage Fahrerkabine
Klimaanlage Wohnraum
Heizung Wohnraum
Airbags
ABS
Tempomat
Rückfahrkamera


Maße Schlafmöglichkeiten in cm

Dachzelt (b x l) 120 x 240
2. Dachzelt (b x l) 120 x 240

Auf Wunsch kann gegen Gebühr max. ein grosses Dachzelt à 140 cm x 240 cm montiert werden. Dazu ein kleines Dachzelt à 120 cm x 240 cm. Fliegengitter am Dachzelt vorhanden.

Küche und Bad

Kochstelle 1 Gaskocher
Gasflaschengröße 1 o. 2 Gasflaschen (6 l)
Grill/Ofen /
Spüle
Mikrowelle
Kühlschrank 40 l
Gefrierfach
Frischwasser 40 l
Abwasser
Wasser kalt/warm /
Dusche
Waschbecken
Toilette


Unterhaltung

Radio
CD / MP3 /
TV
DVD
USB / AUX Anschluss Ja

Kindersitze

Anzahl der Kindersitzbefestigungsmöglichkeiten vorne/hinten - / 2  
max. Kindersitzanzahl
Baby Capsule (ca. 0-6 Monate) erlaubt Ja
Baby Seat (ca. 6 Monate-3 Jahre) erlaubt Ja
Booster Seat (ca. 3-8 Jahre) erlaubt Ja


Sonstiges

Differentialsperre hinten Ja
2 Reserveräder Ja


Sonstige Ausstattung

Standardmässiges Zubehör
Radkreuz, Werkzeuge, Ersatzsicherungen, Handkehrbesen, Warndreieck, Warnwesten, Abschleppseil, Spaten, erste Hilfe Kasten, Reifendruckmessgerät, Überbrückungskabel, Wagenheber, Holzblock für den Wagenheber, Feuerlöscher
Campingausrüstung
je nach Kategorie 1 oder 2 Dachzelte mit Matratze, je nach Kategorie 2 oder 4 Decken und Kissen, 1 Tisch, je nach Kategorie 2 oder 4 Stühle, 1 Gas- oder LED-Licht, Grillrost und Grillzange, 1 staubfreie Kiste, Waschschüssel, Wasserkocher, Küchenutensilien
Sonstiges
Geeignet für geteerte Straßen: ja       
Geeignet für Schotterstraßen: Ja       
Geeignet für Off Road: Ja (normales Off Road)  



[X]

Transfers Flughafen/Hotel - Mietstation - Flughafen/Hotel kostenlos.
Standardmäßig Allradzubehör und Werkzeug inklusive.

15% SPECIAL
bis zu 15% Rabatt auf den Fahrzeugpreis

Fahrzeugkategorie: gültig für alle Asco Namibia Kategorien
Übernahme: Windhoek
Rückgabe: Windhoek
Mietzeitraum: Übernahme muss in den Zeiträumen 01.06. - 30.06.16 oder 01.11. - 30.11.16 erfolgen
Buchungszeitraum: Neubuchung bis 30.11.2016 erforderlich
Hinweis: Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Asco Namibia Angeboten kombinierbar. Preise und Fahrzeuge vorbehaltlich Verfügbarkeit.
Unser Preisberechnungsmodul berücksichtigt diesen Rabatt bereits automatisch bei der Berechnung!

[X]

Gültig für 2016/2017

 Hinweis für Smartphone-Benutzer: Bitte Queransicht verwenden

 ZUBUCHBARE WESENTLICHE LEISTUNGEN
 Zusatzfahrer NA$ 25 / Tag
 Länderzuschlag (Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbamwe NA$ 500
 Länderzuschlag (Zambia, Malawi, Mozambique) NA$ 2000



 ZUBUCHBARES ZUBEHÖR
 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete

 



 VOR ORT ZUBUCHBARE VERSICHERUNGEN
 Bei Standard-Paket & Standard Plus-Paket
 Reduzierung I (je nach Kategorie)

 16000 NA$ - 22500 NA$  Selbstbeteiligung; 16000 NA$ -22500 NA$ Kaution

 90 NA$ - 130 NA$ /Tag;
 Reduzierung II (je nach Kategorie) 4000 - 5625NA$ Selbstbeteiligung; 4000 - 5625 NA$ Kaution 135 NA$ / Tag; max. 195 NA$ / Miete
 Reduzierung III (inkl. Schäden an 1 Reifen pro Fahrzeug/Miete, Glasschäden und Einzelfahrzeugunfall und Schäden durch Strahlsand; je nach Kategorie)  300 NA$ - 425 NA$ /Tag
 
Für alle Versicherungen gelten die vor Ort unterschriebenen Versicherungs-/Mietbedingungen.
Bitte beachten Sie: Zu allen Zahlungen vor Ort fallen lokale Steuern und evtl. Kreditkartengebühren
[X]

Mietbedingungen 2016/2017

ASCO CAMPER NAMIBIA 16/17 01.11.2016-31.10.2017

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in NA$ pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C       130,-       195,-       400,-
 Kategorie G         90,-       135,-       300,-
 Kategorie H       110,-       165,-       350,-
 Kategorie J       100,-       150,-       325,-
 Kategorie K       110,-       165,-       350,-
 Kategorie S       120,-       180,-       375,-
 Kategorie S+       120,-       180,-       375,-
 Kategorie T       130,-       195,-       400,-
 Kategorie T+       130,-       195,-       400,-
 Kategorie V       130,-       195,-       400,-
 Kategorie W       130,-       195,-       425,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis NA$ 25,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     NA$ 500,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     NA$ 2000,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

[X]

Mietbedingungen 2017/2018

ASCO CAMPER NAMIBIA 17/18 01.11.2017-31.10.2018

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in EUR pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C         9,-         13,-         27,-
 Kategorie G           7,-         10,-         22,-
 Kategorie H         8,-         12,-         25,-
 Kategorie J         8,-         11,-         24,-
 Kategorie K         8,-         12,-         25,-
 Kategorie S         9,-         13,-         27,-
 Kategorie S+         9,-         13,-         27,-
 Kategorie T       10,-         14,-         29,-
 Kategorie T+       10,-         14,-         29,-
 Kategorie V       10,-         14,-         29,-
 Kategorie W       10,-         14,-         31,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis EUR 2,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     EUR 35,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     EUR 150,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  35 EUR / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    2 EUR / Tag
 Navigationsgerät  5 EUR /Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  20 EUR
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  15 EUR / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.
•    Zubehör vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Übernahme.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

Asco - Toyota Hilux 4x4 Double Cab 1 Dachzelt Kat.J

2 Personen

Der Asco Toyota Double Cab Camper mit einem Dachzelt ist perfekt für 2 Personen, die ein Camperabenteuer in Namibia suchen. Ausgestattet unter anderem mit Klimaanlage, Radio/CD, abschließbarem [...]

Herd Kühlschrank
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Angebote
  • Zubuchbare Extras
  • Mietbedingungen 2016/2017
  • 2017/2018
  • Mietstationen
[X]

Fahrzeugbeschreibung

  • Fahrzeugbeschreibung
  • Innenausstattung
  • Sonstiges

Der Asco Toyota Double Cab Camper mit einem Dachzelt ist perfekt für 2 Personen, die ein Camperabenteuer in Namibia suchen. Ausgestattet unter anderem mit Klimaanlage, Radio/CD, abschließbarem Gepäckraum, Differentialsperre hinten und Handschaltung steht dem Off-Road Abenteuer nichts mehr im Wege.
Die nachfolgenden Spezifikationen und Abbildungen sind Beispielangaben der jeweiligen Kategorie. Diese können bei einzelnen Fahrzeugen aufgrund der vielfältigen Flotte abweichen. Alle Maße sind ca. Angaben.

Fahrzeugkonfiguration

Schlafplätze 2
Hinweis Personenzahl Tipp: Aus Komfortgründen empfehlen wir einen Camper nicht unbedingt maximal zu belegen.
Sitzgurte vorne / hinten 2 / 3
Durchgang Fahr-/ Wohnbereich
Mindestmietalter 25 Jahre


Fahrzeugabmessung in Meter

Länge 5,30 m
Breite 2,08 m
Höhe aussen 2,35 m


Technische Details

Marke/Model Toyota Hilux Double Cab o.ä.
Schaltung Manuell
Hinweis Schaltung Untersetzungsgetriebe
Motorisierung 2,5l Turbo-Dieselmotor
Tankinhalt 160 l
Treibstoffverbrauch l/100km ca. 12
Strom 12 V / 220 V Kabel für Kühlschrank
2. Batterie
Servolenkung
Zentralverriegelung
Klimaanlage Fahrerkabine
Klimaanlage Wohnraum
Heizung Wohnraum
Airbags
ABS
Tempomat
Rückfahrkamera


Maße Schlafmöglichkeiten in cm

Dachzelt (b x l) 120 x 240

Auf Wunsch kann gegen Gebühr ein grosses Dachzelt à 140 cm x 240 cm montiert werden. Fliegengitter am Dachzelt vorhanden.

Küche und Bad

Kochstelle 1 Gaskocher
Gasflaschengröße 1 o. 2 Gasflaschen (6 l)
Grill/Ofen /
Spüle
Mikrowelle
Kühlschrank 40 l
Gefrierfach
Frischwasser 40 l
Abwasser
Wasser kalt/warm /
Dusche
Waschbecken
Toilette


Unterhaltung

Radio
CD / MP3 /
TV
DVD
USB / AUX Anschluss Ja

Kindersitze

Anzahl der Kindersitzbefestigungsmöglichkeiten vorne/hinten - / 2  
max. Kindersitzanzahl
Baby Capsule (ca. 0-6 Monate) erlaubt Ja
Baby Seat (ca. 6 Monate-3 Jahre) erlaubt Ja
Booster Seat (ca. 3-8 Jahre) erlaubt Ja


Sonstiges

Differentialsperre hinten Ja
2 Reserveräder Ja


Sonstige Ausstattung

Standardmässiges Zubehör
Radkreuz, Werkzeuge, Ersatzsicherungen, Handkehrbesen, Warndreieck, Warnwesten, Abschleppseil, Spaten, erste Hilfe Kasten, Reifendruckmessgerät, Überbrückungskabel, Wagenheber, Holzblock für den Wagenheber, Feuerlöscher
Campingausrüstung
je nach Kategorie 1 oder 2 Dachzelte mit Matratze, je nach Kategorie 2 oder 4 Decken und Kissen, 1 Tisch, je nach Kategorie 2 oder 4 Stühle, 1 Gas- oder LED-Licht, Grillrost und Grillzange, 1 staubfreie Kiste, Waschschüssel, Wasserkocher, Küchenutensilien
Sonstiges
Geeignet für geteerte Straßen: ja       
Geeignet für Schotterstraßen: Ja       
Geeignet für Off Road: Ja (normales Off Road)  



[X]

Transfers Flughafen/Hotel - Mietstation - Flughafen/Hotel kostenlos.
Standardmäßig Allradzubehör und Werkzeug inklusive.

15% SPECIAL
bis zu 15% Rabatt auf den Fahrzeugpreis

Fahrzeugkategorie: gültig für alle Asco Namibia Kategorien
Übernahme: Windhoek
Rückgabe: Windhoek
Mietzeitraum: Übernahme muss in den Zeiträumen 01.06. - 30.06.16 oder 01.11. - 30.11.16 erfolgen
Buchungszeitraum: Neubuchung bis 30.11.2016 erforderlich
Hinweis: Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Asco Namibia Angeboten kombinierbar. Preise und Fahrzeuge vorbehaltlich Verfügbarkeit.
Unser Preisberechnungsmodul berücksichtigt diesen Rabatt bereits automatisch bei der Berechnung!

[X]

Gültig für 2016/2017

 Hinweis für Smartphone-Benutzer: Bitte Queransicht verwenden

 ZUBUCHBARE WESENTLICHE LEISTUNGEN
 Zusatzfahrer NA$ 25 / Tag
 Länderzuschlag (Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbamwe NA$ 500
 Länderzuschlag (Zambia, Malawi, Mozambique) NA$ 2000



 ZUBUCHBARES ZUBEHÖR
 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete

 



 VOR ORT ZUBUCHBARE VERSICHERUNGEN
 Bei Standard-Paket & Standard Plus-Paket
 Reduzierung I (je nach Kategorie)

 16000 NA$ - 22500 NA$  Selbstbeteiligung; 16000 NA$ -22500 NA$ Kaution

 90 NA$ - 130 NA$ /Tag;
 Reduzierung II (je nach Kategorie) 4000 - 5625NA$ Selbstbeteiligung; 4000 - 5625 NA$ Kaution 135 NA$ / Tag; max. 195 NA$ / Miete
 Reduzierung III (inkl. Schäden an 1 Reifen pro Fahrzeug/Miete, Glasschäden und Einzelfahrzeugunfall und Schäden durch Strahlsand; je nach Kategorie)  300 NA$ - 425 NA$ /Tag
 
Für alle Versicherungen gelten die vor Ort unterschriebenen Versicherungs-/Mietbedingungen.
Bitte beachten Sie: Zu allen Zahlungen vor Ort fallen lokale Steuern und evtl. Kreditkartengebühren
[X]

Mietbedingungen 2016/2017

ASCO CAMPER NAMIBIA 16/17 01.11.2016-31.10.2017

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in NA$ pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C       130,-       195,-       400,-
 Kategorie G         90,-       135,-       300,-
 Kategorie H       110,-       165,-       350,-
 Kategorie J       100,-       150,-       325,-
 Kategorie K       110,-       165,-       350,-
 Kategorie S       120,-       180,-       375,-
 Kategorie S+       120,-       180,-       375,-
 Kategorie T       130,-       195,-       400,-
 Kategorie T+       130,-       195,-       400,-
 Kategorie V       130,-       195,-       400,-
 Kategorie W       130,-       195,-       425,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis NA$ 25,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     NA$ 500,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     NA$ 2000,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

[X]

Mietbedingungen 2017/2018

ASCO CAMPER NAMIBIA 17/18 01.11.2017-31.10.2018

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in EUR pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C         9,-         13,-         27,-
 Kategorie G           7,-         10,-         22,-
 Kategorie H         8,-         12,-         25,-
 Kategorie J         8,-         11,-         24,-
 Kategorie K         8,-         12,-         25,-
 Kategorie S         9,-         13,-         27,-
 Kategorie S+         9,-         13,-         27,-
 Kategorie T       10,-         14,-         29,-
 Kategorie T+       10,-         14,-         29,-
 Kategorie V       10,-         14,-         29,-
 Kategorie W       10,-         14,-         31,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis EUR 2,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     EUR 35,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     EUR 150,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  35 EUR / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    2 EUR / Tag
 Navigationsgerät  5 EUR /Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  20 EUR
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  15 EUR / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.
•    Zubehör vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Übernahme.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

Asco - Toyota Bushcamper 4x4 Kat. K

2 Personen

Der Asco Toyota Bushcamper fasst bis zu 2 Personen auf der Reise durch Namibia. Ausgestattet ist dieser Camper unter anderem mit Klimaanlage, Radio/CD/USB und voll ausgerüstetem Wohnbereich mit [...]

Herd Kühlschrank
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Angebote
  • Zubuchbare Extras
  • Mietbedingungen 2016/2017
  • 2017/2018
  • Mietstationen
[X]

Fahrzeugbeschreibung

  • Fahrzeugbeschreibung
  • Innenausstattung
  • Sonstiges

Der Asco Toyota Bushcamper fasst bis zu 2 Personen auf der Reise durch Namibia. Ausgestattet ist dieser Camper unter anderem mit Klimaanlage, Radio/CD/USB und voll ausgerüstetem Wohnbereich mit chemischer Toilette.
Die nachfolgenden Spezifikationen und Abbildungen sind Beispielangaben der jeweiligen Kategorie. Diese können bei einzelnen Fahrzeugen aufgrund der vielfältigen Flotte abweichen. Alle Maße sind ca. Angaben.

Fahrzeugkonfiguration

Schlafplätze 2
Hinweis Personenzahl Tipp: Aus Komfortgründen empfehlen wir einen Camper nicht unbedingt maximal zu belegen.
Sitzgurte vorne / hinten 2 / 0
Durchgang Fahr-/ Wohnbereich
Mindestmietalter 30 Jahre


Fahrzeugabmessung in Meter

Länge 5,30 m
Breite 2,20 m
Höhe aussen 2,22 m
Höhe innen 1,38 (1,90 mit geöffnetem Dach) m


Technische Details

Marke/Model Toyota Hilux o.ä.
Schaltung Manuell
Hinweis Schaltung Untersetzungsgetriebe
Motorisierung 3,0l Turbo-Dieselmotor
Tankinhalt 160 l
Treibstoffverbrauch l/100km ca. 12
Strom 12 V / 220 V Kabel für Kühlschrank
2. Batterie
Servolenkung
Zentralverriegelung
Klimaanlage Fahrerkabine
Klimaanlage Wohnraum
Heizung Wohnraum
Airbags
ABS
Tempomat
Rückfahrkamera


Maße Schlafmöglichkeiten in cm

Doppelbett Wohnbereich hinten 150 x 180



Küche und Bad

Kochstelle 1 Gaskocher
Gasflaschengröße 1 o. 2 Gasflaschen (6 l)
Grill/Ofen /
Spüle
Mikrowelle
Kühlschrank 40 l
Gefrierfach
Frischwasser 2 x 40 l
Abwasser
Wasser kalt/warm /
Dusche
Waschbecken
Toilette
Toilette (chemisch) Ja


Unterhaltung

Radio
CD / MP3 /
TV
DVD
USB / AUX Anschluss Ja

Kindersitze

max. Kindersitzanzahl
Baby Capsule (ca. 0-6 Monate) erlaubt Nein
Baby Seat (ca. 6 Monate-3 Jahre) erlaubt Nein
Booster Seat (ca. 3-8 Jahre) erlaubt Nein
Hinweis

Keine Kindersitze möglich.

 


Sonstiges

Markise Ja
Differentialsperre hinten Ja
2 Reserveräder Ja


Sonstige Ausstattung

Standardmässiges Zubehör
Radkreuz, Werkzeuge, Ersatzsicherungen, Handkehrbesen, Warndreieck, Warnwesten, Abschleppseil, Spaten, erste Hilfe Kasten, Reifendruckmessgerät, Überbrückungskabel, Wagenheber, Holzblock für den Wagenheber, Kompressor, Feuerlöscher
Campingausrüstung
je nach Kategorie 1 oder 2 Dachzelte mit Matratze, je nach Kategorie 2 oder 4 Decken und Kissen, 1 Tisch, je nach Kategorie 2 oder 4 Stühle, 1 Gas- oder LED-Licht, Grillrost und Grillzange, 1 staubfreie Kiste, Waschschüssel, Wasserkocher, Küchenutensilien
Sonstiges
Geeignet für geteerte Straßen: ja       
Geeignet für Schotterstraßen: Ja       
Geeignet für Off Road: Nein



[X]

Transfers Flughafen/Hotel - Mietstation - Flughafen/Hotel kostenlos.
Standardmäßig Allradzubehör und Werkzeug inklusive.

15% SPECIAL
bis zu 15% Rabatt auf den Fahrzeugpreis

Fahrzeugkategorie: gültig für alle Asco Namibia Kategorien
Übernahme: Windhoek
Rückgabe: Windhoek
Mietzeitraum: Übernahme muss in den Zeiträumen 01.06. - 30.06.16 oder 01.11. - 30.11.16 erfolgen
Buchungszeitraum: Neubuchung bis 30.11.2016 erforderlich
Hinweis: Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Asco Namibia Angeboten kombinierbar. Preise und Fahrzeuge vorbehaltlich Verfügbarkeit.
Unser Preisberechnungsmodul berücksichtigt diesen Rabatt bereits automatisch bei der Berechnung!

[X]

Gültig für 2016/2017

 Hinweis für Smartphone-Benutzer: Bitte Queransicht verwenden

 ZUBUCHBARE WESENTLICHE LEISTUNGEN
 Zusatzfahrer NA$ 25 / Tag
 Länderzuschlag (Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbamwe NA$ 500
 Länderzuschlag (Zambia, Malawi, Mozambique) NA$ 2000



 ZUBUCHBARES ZUBEHÖR
 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete

 



 VOR ORT ZUBUCHBARE VERSICHERUNGEN
 Bei Standard-Paket & Standard Plus-Paket
 Reduzierung I (je nach Kategorie)

 16000 NA$ - 22500 NA$  Selbstbeteiligung; 16000 NA$ -22500 NA$ Kaution

 90 NA$ - 130 NA$ /Tag;
 Reduzierung II (je nach Kategorie) 4000 - 5625NA$ Selbstbeteiligung; 4000 - 5625 NA$ Kaution 135 NA$ / Tag; max. 195 NA$ / Miete
 Reduzierung III (inkl. Schäden an 1 Reifen pro Fahrzeug/Miete, Glasschäden und Einzelfahrzeugunfall und Schäden durch Strahlsand; je nach Kategorie)  300 NA$ - 425 NA$ /Tag
 
Für alle Versicherungen gelten die vor Ort unterschriebenen Versicherungs-/Mietbedingungen.
Bitte beachten Sie: Zu allen Zahlungen vor Ort fallen lokale Steuern und evtl. Kreditkartengebühren
[X]

Mietbedingungen 2016/2017

ASCO CAMPER NAMIBIA 16/17 01.11.2016-31.10.2017

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in NA$ pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C       130,-       195,-       400,-
 Kategorie G         90,-       135,-       300,-
 Kategorie H       110,-       165,-       350,-
 Kategorie J       100,-       150,-       325,-
 Kategorie K       110,-       165,-       350,-
 Kategorie S       120,-       180,-       375,-
 Kategorie S+       120,-       180,-       375,-
 Kategorie T       130,-       195,-       400,-
 Kategorie T+       130,-       195,-       400,-
 Kategorie V       130,-       195,-       400,-
 Kategorie W       130,-       195,-       425,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis NA$ 25,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     NA$ 500,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     NA$ 2000,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

[X]

Mietbedingungen 2017/2018

ASCO CAMPER NAMIBIA 17/18 01.11.2017-31.10.2018

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in EUR pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C         9,-         13,-         27,-
 Kategorie G           7,-         10,-         22,-
 Kategorie H         8,-         12,-         25,-
 Kategorie J         8,-         11,-         24,-
 Kategorie K         8,-         12,-         25,-
 Kategorie S         9,-         13,-         27,-
 Kategorie S+         9,-         13,-         27,-
 Kategorie T       10,-         14,-         29,-
 Kategorie T+       10,-         14,-         29,-
 Kategorie V       10,-         14,-         29,-
 Kategorie W       10,-         14,-         31,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis EUR 2,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     EUR 35,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     EUR 150,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  35 EUR / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    2 EUR / Tag
 Navigationsgerät  5 EUR /Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  20 EUR
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  15 EUR / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.
•    Zubehör vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Übernahme.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

Asco - Toyota Hilux 4x4 Double Cab Kat.S

2 Personen

Der Asco Toyota Hilux Camper besitzt ein Dachzelt und ist somit für bis zu 2 Personen geeignet. Auf Wunsch kann ein zweites Dachzelt montiert werden. Im Innenraum befinden sich unter anderem eine [...]

Herd Kühlschrank
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Angebote
  • Zubuchbare Extras
  • Mietbedingungen 2016/2017
  • 2017/2018
  • Mietstationen
[X]

Fahrzeugbeschreibung

  • Fahrzeugbeschreibung
  • Innenausstattung
  • Sonstiges

Der Asco Toyota Hilux Camper besitzt ein Dachzelt und ist somit für bis zu 2 Personen geeignet. Auf Wunsch kann ein zweites Dachzelt montiert werden. Im Innenraum befinden sich unter anderem eine Klimaanlage und ein Radio/CD. Zudem ist das Fahrzeug ausgestattet mit einem Automatikgetriebe und einer Differentialsperre hinten. Perfekt für ein Allradabenteuer in Namibia!
Die nachfolgenden Spezifikationen und Abbildungen sind Beispielangaben der jeweiligen Kategorie. Diese können bei einzelnen Fahrzeugen aufgrund der vielfältigen Flotte abweichen. Alle Maße sind ca. Angaben.

Fahrzeugkonfiguration

Schlafplätze 2
Hinweis Personenzahl Max. 4 Erw. / 1 Kind Tipp: Aus Komfortgründen empfehlen wir einen Camper nicht unbedingt maximal zu belegen.
Sitzgurte vorne / hinten 2 / 3
Durchgang Fahr-/ Wohnbereich
Mindestmietalter 25 Jahre


Fahrzeugabmessung in Meter

Länge 5,30 m
Breite 2,08 m
Höhe aussen 2,35 m


Technische Details

Marke/Model Toyota Hilux Double Cab o.ä.
Schaltung Automatik
Hinweis Schaltung Untersetzungsgetriebe
Motorisierung 3,0l Turbo-Dieselmotor
Tankinhalt 160 l
Treibstoffverbrauch l/100km ca. 12
Strom 12 V / 220 V Kabel für Kühlschrank
2. Batterie
Servolenkung
Zentralverriegelung
Klimaanlage Fahrerkabine
Klimaanlage Wohnraum
Heizung Wohnraum
Airbags
ABS
Tempomat
Rückfahrkamera


Maße Schlafmöglichkeiten in cm

Dachzelt (b x l) 120 x 240

Auf Wunsch kann gegen Gebühr ein zweites grosses Dachzelt à 140 cm x 240 cm montiert werden. Fliegengitter am Dachzelt vorhanden.

Küche und Bad

Kochstelle 1 Gaskocher
Gasflaschengröße 1 o. 2 Gasflaschen (6 l)
Grill/Ofen /
Spüle
Mikrowelle
Kühlschrank 40 l
Gefrierfach
Frischwasser 40 l
Abwasser
Wasser kalt/warm /
Dusche
Waschbecken
Toilette


Unterhaltung

Radio
CD / MP3 /
TV
DVD
USB / AUX Anschluss Ja

Kindersitze

Anzahl der Kindersitzbefestigungsmöglichkeiten vorne/hinten - / 2  
max. Kindersitzanzahl
Baby Capsule (ca. 0-6 Monate) erlaubt Ja
Baby Seat (ca. 6 Monate-3 Jahre) erlaubt Ja
Booster Seat (ca. 3-8 Jahre) erlaubt Ja


Sonstiges

Differentialsperre hinten Ja
2 Reserveräder Ja


Sonstige Ausstattung

Standardmässiges Zubehör
Radkreuz, Werkzeuge, Ersatzsicherungen, Handkehrbesen, Warndreieck, Warnwesten, Abschleppseil, Spaten, erste Hilfe Kasten, Reifendruckmessgerät, Überbrückungskabel, Wagenheber, Holzblock für den Wagenheber, Feuerlöscher
Campingausrüstung
je nach Kategorie 1 oder 2 Dachzelte mit Matratze, je nach Kategorie 2 oder 4 Decken und Kissen, 1 Tisch, je nach Kategorie 2 oder 4 Stühle, 1 Gas- oder LED-Licht, Grillrost und Grillzange, 1 staubfreie Kiste, Waschschüssel, Wasserkocher, Küchenutensilien
Sonstiges
Geeignet für geteerte Straßen: ja       
Geeignet für Schotterstraßen: Ja       
Geeignet für Off Road: Ja (normales Off Road)  



[X]

Transfers Flughafen/Hotel - Mietstation - Flughafen/Hotel kostenlos.
Standardmäßig Allradzubehör und Werkzeug inklusive.

15% SPECIAL
bis zu 15% Rabatt auf den Fahrzeugpreis

Fahrzeugkategorie: gültig für alle Asco Namibia Kategorien
Übernahme: Windhoek
Rückgabe: Windhoek
Mietzeitraum: Übernahme muss in den Zeiträumen 01.06. - 30.06.16 oder 01.11. - 30.11.16 erfolgen
Buchungszeitraum: Neubuchung bis 30.11.2016 erforderlich
Hinweis: Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Asco Namibia Angeboten kombinierbar. Preise und Fahrzeuge vorbehaltlich Verfügbarkeit.
Unser Preisberechnungsmodul berücksichtigt diesen Rabatt bereits automatisch bei der Berechnung!

[X]

Gültig für 2016/2017

 Hinweis für Smartphone-Benutzer: Bitte Queransicht verwenden

 ZUBUCHBARE WESENTLICHE LEISTUNGEN
 Zusatzfahrer NA$ 25 / Tag
 Länderzuschlag (Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbamwe NA$ 500
 Länderzuschlag (Zambia, Malawi, Mozambique) NA$ 2000



 ZUBUCHBARES ZUBEHÖR
 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete

 



 VOR ORT ZUBUCHBARE VERSICHERUNGEN
 Bei Standard-Paket & Standard Plus-Paket
 Reduzierung I (je nach Kategorie)

 16000 NA$ - 22500 NA$  Selbstbeteiligung; 16000 NA$ -22500 NA$ Kaution

 90 NA$ - 130 NA$ /Tag;
 Reduzierung II (je nach Kategorie) 4000 - 5625NA$ Selbstbeteiligung; 4000 - 5625 NA$ Kaution 135 NA$ / Tag; max. 195 NA$ / Miete
 Reduzierung III (inkl. Schäden an 1 Reifen pro Fahrzeug/Miete, Glasschäden und Einzelfahrzeugunfall und Schäden durch Strahlsand; je nach Kategorie)  300 NA$ - 425 NA$ /Tag
 
Für alle Versicherungen gelten die vor Ort unterschriebenen Versicherungs-/Mietbedingungen.
Bitte beachten Sie: Zu allen Zahlungen vor Ort fallen lokale Steuern und evtl. Kreditkartengebühren
[X]

Mietbedingungen 2016/2017

ASCO CAMPER NAMIBIA 16/17 01.11.2016-31.10.2017

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in NA$ pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C       130,-       195,-       400,-
 Kategorie G         90,-       135,-       300,-
 Kategorie H       110,-       165,-       350,-
 Kategorie J       100,-       150,-       325,-
 Kategorie K       110,-       165,-       350,-
 Kategorie S       120,-       180,-       375,-
 Kategorie S+       120,-       180,-       375,-
 Kategorie T       130,-       195,-       400,-
 Kategorie T+       130,-       195,-       400,-
 Kategorie V       130,-       195,-       400,-
 Kategorie W       130,-       195,-       425,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis NA$ 25,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     NA$ 500,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     NA$ 2000,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

[X]

Mietbedingungen 2017/2018

ASCO CAMPER NAMIBIA 17/18 01.11.2017-31.10.2018

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in EUR pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C         9,-         13,-         27,-
 Kategorie G           7,-         10,-         22,-
 Kategorie H         8,-         12,-         25,-
 Kategorie J         8,-         11,-         24,-
 Kategorie K         8,-         12,-         25,-
 Kategorie S         9,-         13,-         27,-
 Kategorie S+         9,-         13,-         27,-
 Kategorie T       10,-         14,-         29,-
 Kategorie T+       10,-         14,-         29,-
 Kategorie V       10,-         14,-         29,-
 Kategorie W       10,-         14,-         31,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis EUR 2,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     EUR 35,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     EUR 150,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  35 EUR / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    2 EUR / Tag
 Navigationsgerät  5 EUR /Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  20 EUR
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  15 EUR / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.
•    Zubehör vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Übernahme.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

Asco - Toyota Safari 4x4 Double Cab - Kat. S+

2 Personen

Der mit einer Spezialausrüstung ausgestattete Asco Toyota Safari Camper mit einem Dachzelt bietet sich für 2 Personen an, die ein Camperabenteuer in Namibia erleben wollen. Ausstattungsmerkmale sind [...]

Herd Kühlschrank
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Angebote
  • Zubuchbare Extras
  • Mietbedingungen 2016/2017
  • 2017/2018
  • Mietstationen
[X]

Fahrzeugbeschreibung

  • Fahrzeugbeschreibung
  • Innenausstattung
  • Sonstiges

Der mit einer Spezialausrüstung ausgestattete Asco Toyota Safari Camper mit einem Dachzelt bietet sich für 2 Personen an, die ein Camperabenteuer in Namibia erleben wollen. Ausstattungsmerkmale sind unter anderem eine Klimaanlage, ein Radio/CD, ein abschließbarer Gepäckraum, eine hintere Differentialsperre, Automatikgetriebe und eine extra hohe Bodenfreiheit.
Die nachfolgenden Spezifikationen und Abbildungen sind Beispielangaben der jeweiligen Kategorie. Diese können bei einzelnen Fahrzeugen aufgrund der vielfältigen Flotte abweichen. Alle Maße sind ca. Angaben.

Fahrzeugkonfiguration

Schlafplätze 2
Hinweis Personenzahl Max. 4 Erw. / 1 Kind Tipp: Aus Komfortgründen empfehlen wir einen Camper nicht unbedingt maximal zu belegen.
Sitzgurte vorne / hinten 2 / 3
Durchgang Fahr-/ Wohnbereich
Mindestmietalter 30 Jahre


Fahrzeugabmessung in Meter

Länge 5,30 m
Breite 2,08 m
Höhe aussen 2,55 m


Technische Details

Marke/Model Toyota Hilux Double Cab o.ä.
Schaltung Automatik
Hinweis Schaltung Untersetzungsgetriebe
Motorisierung 3,0l Turbo-Dieselmotor
Tankinhalt 160 l
Treibstoffverbrauch l/100km ca. 12
Strom 12 V / 220 V Kabel für Kühlschrank
2. Batterie
Servolenkung
Zentralverriegelung
Klimaanlage Fahrerkabine
Klimaanlage Wohnraum
Heizung Wohnraum
Airbags
ABS
Tempomat
Rückfahrkamera


Maße Schlafmöglichkeiten in cm

Dachzelt (b x l) 120 x 240

Auf Wunsch kann gegen Gebühr ein grosses Dachzelt à 140 cm x 240 cm montiert werden. Fliegengitter am Dachzelt vorhanden.

Küche und Bad

Kochstelle 1 Gaskocher
Gasflaschengröße 1 o. 2 Gasflaschen (6 l)
Grill/Ofen /
Spüle
Mikrowelle
Kühlschrank 40 l
Gefrierfach
Frischwasser 40 l
Abwasser
Wasser kalt/warm /
Dusche
Waschbecken
Toilette


Unterhaltung

Radio
CD / MP3 /
TV
DVD
USB / AUX Anschluss Ja

Kindersitze

Anzahl der Kindersitzbefestigungsmöglichkeiten vorne/hinten - / 2  
max. Kindersitzanzahl
Baby Capsule (ca. 0-6 Monate) erlaubt Ja
Baby Seat (ca. 6 Monate-3 Jahre) erlaubt Ja
Booster Seat (ca. 3-8 Jahre) erlaubt Ja


Sonstiges

Safe Ja
Differentialsperre hinten Ja
2 Reserveräder Ja


Sonstige Ausstattung

Standardmässiges Zubehör
Radkreuz, Werkzeuge, Ersatzsicherungen, Handkehrbesen, Warndreieck, Warnwesten, Abschleppseil, Spaten, erste Hilfe Kasten, Reifendruckmessgerät, Überbrückungskabel, Wagenheber, Holzblock für den Wagenheber, Feuerlöscher, Schnorchel, Geländereifen, Kompressor, 20l Benzinkanister,  Frontschutzbügel, stark belastbare seitliche Stoßstangen und Heckstoßstange, zusätzliche Scheinwerfer vorne, hohe Bodenfreiheit
Campingausrüstung
je nach Kategorie 1 oder 2 Dachzelte mit Matratze, je nach Kategorie 2 oder 4 Decken und Kissen, 1 Tisch, je nach Kategorie 2 oder 4 Stühle, 1 Gas- oder LED-Licht, Grillrost und Grillzange, 1 staubfreie Kiste, Waschschüssel, Wasserkocher, Küchenutensilien
Sonstiges
Geeignet für geteerte Straßen: Ja       
Geeignet für Schotterstraßen: Ja       
Geeignet für Off Road: Ja (Off Road Erfahrung notwendig)      



[X]

Transfers Flughafen/Hotel - Mietstation - Flughafen/Hotel kostenlos.
Standardmäßig Allradzubehör und Werkzeug inklusive.

15% SPECIAL
bis zu 15% Rabatt auf den Fahrzeugpreis

Fahrzeugkategorie: gültig für alle Asco Namibia Kategorien
Übernahme: Windhoek
Rückgabe: Windhoek
Mietzeitraum: Übernahme muss in den Zeiträumen 01.06. - 30.06.16 oder 01.11. - 30.11.16 erfolgen
Buchungszeitraum: Neubuchung bis 30.11.2016 erforderlich
Hinweis: Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Asco Namibia Angeboten kombinierbar. Preise und Fahrzeuge vorbehaltlich Verfügbarkeit.
Unser Preisberechnungsmodul berücksichtigt diesen Rabatt bereits automatisch bei der Berechnung!

[X]

Gültig für 2016/2017

 Hinweis für Smartphone-Benutzer: Bitte Queransicht verwenden

 ZUBUCHBARE WESENTLICHE LEISTUNGEN
 Zusatzfahrer NA$ 25 / Tag
 Länderzuschlag (Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbamwe NA$ 500
 Länderzuschlag (Zambia, Malawi, Mozambique) NA$ 2000



 ZUBUCHBARES ZUBEHÖR
 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete

 



 VOR ORT ZUBUCHBARE VERSICHERUNGEN
 Bei Standard-Paket & Standard Plus-Paket
 Reduzierung I (je nach Kategorie)

 16000 NA$ - 22500 NA$  Selbstbeteiligung; 16000 NA$ -22500 NA$ Kaution

 90 NA$ - 130 NA$ /Tag;
 Reduzierung II (je nach Kategorie) 4000 - 5625NA$ Selbstbeteiligung; 4000 - 5625 NA$ Kaution 135 NA$ / Tag; max. 195 NA$ / Miete
 Reduzierung III (inkl. Schäden an 1 Reifen pro Fahrzeug/Miete, Glasschäden und Einzelfahrzeugunfall und Schäden durch Strahlsand; je nach Kategorie)  300 NA$ - 425 NA$ /Tag
 
Für alle Versicherungen gelten die vor Ort unterschriebenen Versicherungs-/Mietbedingungen.
Bitte beachten Sie: Zu allen Zahlungen vor Ort fallen lokale Steuern und evtl. Kreditkartengebühren
[X]

Mietbedingungen 2016/2017

ASCO CAMPER NAMIBIA 16/17 01.11.2016-31.10.2017

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in NA$ pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C       130,-       195,-       400,-
 Kategorie G         90,-       135,-       300,-
 Kategorie H       110,-       165,-       350,-
 Kategorie J       100,-       150,-       325,-
 Kategorie K       110,-       165,-       350,-
 Kategorie S       120,-       180,-       375,-
 Kategorie S+       120,-       180,-       375,-
 Kategorie T       130,-       195,-       400,-
 Kategorie T+       130,-       195,-       400,-
 Kategorie V       130,-       195,-       400,-
 Kategorie W       130,-       195,-       425,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis NA$ 25,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     NA$ 500,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     NA$ 2000,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

[X]

Mietbedingungen 2017/2018

ASCO CAMPER NAMIBIA 17/18 01.11.2017-31.10.2018

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in EUR pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C         9,-         13,-         27,-
 Kategorie G           7,-         10,-         22,-
 Kategorie H         8,-         12,-         25,-
 Kategorie J         8,-         11,-         24,-
 Kategorie K         8,-         12,-         25,-
 Kategorie S         9,-         13,-         27,-
 Kategorie S+         9,-         13,-         27,-
 Kategorie T       10,-         14,-         29,-
 Kategorie T+       10,-         14,-         29,-
 Kategorie V       10,-         14,-         29,-
 Kategorie W       10,-         14,-         31,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis EUR 2,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     EUR 35,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     EUR 150,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  35 EUR / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    2 EUR / Tag
 Navigationsgerät  5 EUR /Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  20 EUR
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  15 EUR / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.
•    Zubehör vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Übernahme.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

Asco - Toyota Hilux 4x4 Double Cab Kat. T

4 Personen

Da der Asco Toyota Hilux Camper zwei Dachzelte besitzt, ist er das perfekte Fahrzeug für Familien oder für bis zu 4 Erwachsene in Namibia. Im Innenraum befinden sich unter anderem eine Klimaanlage, [...]

Herd Kühlschrank
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Angebote
  • Zubuchbare Extras
  • Mietbedingungen 2016/2017
  • 2017/2018
  • Mietstationen
[X]

Fahrzeugbeschreibung

  • Fahrzeugbeschreibung
  • Innenausstattung
  • Sonstiges

Da der Asco Toyota Hilux Camper zwei Dachzelte besitzt, ist er das perfekte Fahrzeug für Familien oder für bis zu 4 Erwachsene in Namibia. Im Innenraum befinden sich unter anderem eine Klimaanlage, ein Radio mit CD Player und ein Gaskocher. Technisch ist dieses Modell ausgestattet mit einer hinteren Differentialsperre und Automatikgetriebe.
Die nachfolgenden Spezifikationen und Abbildungen sind Beispielangaben der jeweiligen Kategorie. Diese können bei einzelnen Fahrzeugen aufgrund der vielfältigen Flotte abweichen. Alle Maße sind ca. Angaben.

Fahrzeugkonfiguration

Schlafplätze 4-5
Hinweis Personenzahl Max. 4 Erw. / 1 Kind Tipp: Aus Komfortgründen empfehlen wir einen Camper nicht unbedingt maximal zu belegen.
Sitzgurte vorne / hinten 2 / 3
Durchgang Fahr-/ Wohnbereich
Mindestmietalter 25 Jahre


Fahrzeugabmessung in Meter

Länge 5,30 m
Breite 2,08 m
Höhe aussen 2,35 m


Technische Details

Marke/Model Toyota Hilux Double Cab o.ä.
Schaltung Automatik
Hinweis Schaltung Untersetzungsgetriebe
Motorisierung 3,0l Turbo-Dieselmotor
Tankinhalt 160 l
Treibstoffverbrauch l/100km ca. 12
Strom 12 V / 220 V Kabel für Kühlschrank
2. Batterie
Servolenkung
Zentralverriegelung
Klimaanlage Fahrerkabine
Klimaanlage Wohnraum
Heizung Wohnraum
Airbags
ABS
Tempomat
Rückfahrkamera


Maße Schlafmöglichkeiten in cm

Dachzelt (b x l) 120 x 240
2. Dachzelt (b x l) 120 x 240

Auf Wunsch kann gegen Gebühr max. ein grosses Dachzelt à 140 cm x 240 cm montiert werden. Dazu ein kleines Dachzelt à 120 cm x 240 cm. Fliegengitter am Dachzelt vorhanden.

Küche und Bad

Kochstelle 1 Gaskocher
Gasflaschengröße 1 o. 2 Gasflaschen (6 l)
Grill/Ofen /
Spüle
Mikrowelle
Kühlschrank 40 l
Gefrierfach
Frischwasser 40 l
Abwasser
Wasser kalt/warm /
Dusche
Waschbecken
Toilette


Unterhaltung

Radio
CD / MP3 /
TV
DVD
USB / AUX Anschluss Ja

Kindersitze

Anzahl der Kindersitzbefestigungsmöglichkeiten vorne/hinten - / 2  
max. Kindersitzanzahl
Baby Capsule (ca. 0-6 Monate) erlaubt Ja
Baby Seat (ca. 6 Monate-3 Jahre) erlaubt Ja
Booster Seat (ca. 3-8 Jahre) erlaubt Ja


Sonstiges

Differentialsperre hinten Ja
2 Reserveräder Ja


Sonstige Ausstattung

Standardmässiges Zubehör
Radkreuz, Werkzeuge, Ersatzsicherungen, Handkehrbesen, Warndreieck, Warnwesten, Abschleppseil, Spaten, erste Hilfe Kasten, Reifendruckmessgerät, Überbrückungskabel, Wagenheber, Holzblock für den Wagenheber, Feuerlöscher
Campingausrüstung
je nach Kategorie 1 oder 2 Dachzelte mit Matratze, je nach Kategorie 2 oder 4 Decken und Kissen, 1 Tisch, je nach Kategorie 2 oder 4 Stühle, 1 Gas- oder LED-Licht, Grillrost und Grillzange, 1 staubfreie Kiste, Waschschüssel, Wasserkocher, Küchenutensilien
Sonstiges
Geeignet für geteerte Straßen: ja       
Geeignet für Schotterstraßen: Ja       
Geeignet für Off Road: Ja (normales Off Road)  



[X]

Transfers Flughafen/Hotel - Mietstation - Flughafen/Hotel kostenlos.
Standardmäßig Allradzubehör und Werkzeug inklusive.

15% SPECIAL
bis zu 15% Rabatt auf den Fahrzeugpreis

Fahrzeugkategorie: gültig für alle Asco Namibia Kategorien
Übernahme: Windhoek
Rückgabe: Windhoek
Mietzeitraum: Übernahme muss in den Zeiträumen 01.06. - 30.06.16 oder 01.11. - 30.11.16 erfolgen
Buchungszeitraum: Neubuchung bis 30.11.2016 erforderlich
Hinweis: Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Asco Namibia Angeboten kombinierbar. Preise und Fahrzeuge vorbehaltlich Verfügbarkeit.
Unser Preisberechnungsmodul berücksichtigt diesen Rabatt bereits automatisch bei der Berechnung!

[X]

Gültig für 2016/2017

 Hinweis für Smartphone-Benutzer: Bitte Queransicht verwenden

 ZUBUCHBARE WESENTLICHE LEISTUNGEN
 Zusatzfahrer NA$ 25 / Tag
 Länderzuschlag (Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbamwe NA$ 500
 Länderzuschlag (Zambia, Malawi, Mozambique) NA$ 2000



 ZUBUCHBARES ZUBEHÖR
 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete

 



 VOR ORT ZUBUCHBARE VERSICHERUNGEN
 Bei Standard-Paket & Standard Plus-Paket
 Reduzierung I (je nach Kategorie)

 16000 NA$ - 22500 NA$  Selbstbeteiligung; 16000 NA$ -22500 NA$ Kaution

 90 NA$ - 130 NA$ /Tag;
 Reduzierung II (je nach Kategorie) 4000 - 5625NA$ Selbstbeteiligung; 4000 - 5625 NA$ Kaution 135 NA$ / Tag; max. 195 NA$ / Miete
 Reduzierung III (inkl. Schäden an 1 Reifen pro Fahrzeug/Miete, Glasschäden und Einzelfahrzeugunfall und Schäden durch Strahlsand; je nach Kategorie)  300 NA$ - 425 NA$ /Tag
 
Für alle Versicherungen gelten die vor Ort unterschriebenen Versicherungs-/Mietbedingungen.
Bitte beachten Sie: Zu allen Zahlungen vor Ort fallen lokale Steuern und evtl. Kreditkartengebühren
[X]

Mietbedingungen 2016/2017

ASCO CAMPER NAMIBIA 16/17 01.11.2016-31.10.2017

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in NA$ pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C       130,-       195,-       400,-
 Kategorie G         90,-       135,-       300,-
 Kategorie H       110,-       165,-       350,-
 Kategorie J       100,-       150,-       325,-
 Kategorie K       110,-       165,-       350,-
 Kategorie S       120,-       180,-       375,-
 Kategorie S+       120,-       180,-       375,-
 Kategorie T       130,-       195,-       400,-
 Kategorie T+       130,-       195,-       400,-
 Kategorie V       130,-       195,-       400,-
 Kategorie W       130,-       195,-       425,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis NA$ 25,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     NA$ 500,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     NA$ 2000,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

[X]

Mietbedingungen 2017/2018

ASCO CAMPER NAMIBIA 17/18 01.11.2017-31.10.2018

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in EUR pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C         9,-         13,-         27,-
 Kategorie G           7,-         10,-         22,-
 Kategorie H         8,-         12,-         25,-
 Kategorie J         8,-         11,-         24,-
 Kategorie K         8,-         12,-         25,-
 Kategorie S         9,-         13,-         27,-
 Kategorie S+         9,-         13,-         27,-
 Kategorie T       10,-         14,-         29,-
 Kategorie T+       10,-         14,-         29,-
 Kategorie V       10,-         14,-         29,-
 Kategorie W       10,-         14,-         31,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis EUR 2,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     EUR 35,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     EUR 150,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  35 EUR / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    2 EUR / Tag
 Navigationsgerät  5 EUR /Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  20 EUR
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  15 EUR / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.
•    Zubehör vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Übernahme.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

Asco - Toyota Safari 4x4 Double Cab - Kat. T+

4 Personen

Der mit einer Spezialausrüstung ausgestattete Asco Toyota Safari Camper mit zwei Dachzelten bietet sich für 4 Personen oder eine Familie im Namibiaurlaub an. Unter anderem ist das Fahrzeug mit [...]

Herd Kühlschrank
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Angebote
  • Zubuchbare Extras
  • Mietbedingungen 2016/2017
  • 2017/2018
  • Mietstationen
[X]

Fahrzeugbeschreibung

  • Fahrzeugbeschreibung
  • Innenausstattung
  • Sonstiges

Der mit einer Spezialausrüstung ausgestattete Asco Toyota Safari Camper mit zwei Dachzelten bietet sich für 4 Personen oder eine Familie im Namibiaurlaub an. Unter anderem ist das Fahrzeug mit Klimaanlage, Radio/CD, abschließbarem Gepäckraum, Differentialsperre hinten, Automatikgetriebe und höherer Bodenfreiheit ausgestattet.
Die nachfolgenden Spezifikationen und Abbildungen sind Beispielangaben der jeweiligen Kategorie. Diese können bei einzelnen Fahrzeugen aufgrund der vielfältigen Flotte abweichen. Alle Maße sind ca. Angaben.

Fahrzeugkonfiguration

Schlafplätze 4-5
Hinweis Personenzahl Max. 4 Erw. / 1 Kind Tipp: Aus Komfortgründen empfehlen wir einen Camper nicht unbedingt maximal zu belegen.
Sitzgurte vorne / hinten 2 / 3
Durchgang Fahr-/ Wohnbereich
Mindestmietalter 30 Jahre


Fahrzeugabmessung in Meter

Länge 5,30 m
Breite 2,08 m
Höhe aussen 2,55 m


Technische Details

Marke/Model Toyota Hilux Double Cab o.ä.
Schaltung Automatik
Hinweis Schaltung Untersetzungsgetriebe
Motorisierung 3,0l Turbo-Dieselmotor
Tankinhalt 160 l
Treibstoffverbrauch l/100km ca. 12
Strom 12 V / 220 V Kabel für Kühlschrank
2. Batterie
Servolenkung
Zentralverriegelung
Klimaanlage Fahrerkabine
Klimaanlage Wohnraum
Heizung Wohnraum
Airbags
ABS
Tempomat
Rückfahrkamera


Maße Schlafmöglichkeiten in cm

Dachzelt (b x l) 120 x 240
2. Dachzelt (b x l) 120 x 240

Auf Wunsch kann gegen Gebühr max. ein grosses Dachzelt à 140 cm x 240 cm montiert werden. Dazu ein kleines Dachzelt à 120 cm x 240 cm. Fliegengitter am Dachzelt vorhanden.

Küche und Bad

Kochstelle 1 Gaskocher
Gasflaschengröße 1 o. 2 Gasflaschen (6 l)
Grill/Ofen /
Spüle
Mikrowelle
Kühlschrank 40 l
Gefrierfach
Frischwasser 40 l
Abwasser
Wasser kalt/warm /
Dusche
Waschbecken
Toilette


Unterhaltung

Radio
CD / MP3 /
TV
DVD
USB / AUX Anschluss Ja

Kindersitze

Anzahl der Kindersitzbefestigungsmöglichkeiten vorne/hinten - / 2  
max. Kindersitzanzahl
Baby Capsule (ca. 0-6 Monate) erlaubt Ja
Baby Seat (ca. 6 Monate-3 Jahre) erlaubt Ja
Booster Seat (ca. 3-8 Jahre) erlaubt Ja


Sonstiges

Safe Ja
Differentialsperre hinten Ja
2 Reserveräder Ja


Sonstige Ausstattung

Standardmässiges Zubehör
Radkreuz, Werkzeuge, Ersatzsicherungen, Handkehrbesen, Warndreieck, Warnwesten, Abschleppseil, Spaten, erste Hilfe Kasten, Reifendruckmessgerät, Überbrückungskabel, Wagenheber, Holzblock für den Wagenheber, Feuerlöscher, Schnorchel, Geländereifen, Kompressor, 20l Benzinkanister,  Frontschutzbügel, stark belastbare seitliche Stoßstangen und Heckstoßstange, zusätzliche Scheinwerfer vorne, hohe Bodenfreiheit
Campingausrüstung
je nach Kategorie 1 oder 2 Dachzelte mit Matratze, je nach Kategorie 2 oder 4 Decken und Kissen, 1 Tisch, je nach Kategorie 2 oder 4 Stühle, 1 Gas- oder LED-Licht, Grillrost und Grillzange, 1 staubfreie Kiste, Waschschüssel, Wasserkocher, Küchenutensilien
Sonstiges
Geeignet für geteerte Straßen: ja       
Geeignet für Schotterstraßen: Ja       
Geeignet für Off Road: Ja (Off Road Erfahrung notwendig)



[X]

Transfers Flughafen/Hotel - Mietstation - Flughafen/Hotel kostenlos.
Standardmäßig Allradzubehör und Werkzeug inklusive.

15% SPECIAL
bis zu 15% Rabatt auf den Fahrzeugpreis

Fahrzeugkategorie: gültig für alle Asco Namibia Kategorien
Übernahme: Windhoek
Rückgabe: Windhoek
Mietzeitraum: Übernahme muss in den Zeiträumen 01.06. - 30.06.16 oder 01.11. - 30.11.16 erfolgen
Buchungszeitraum: Neubuchung bis 30.11.2016 erforderlich
Hinweis: Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Asco Namibia Angeboten kombinierbar. Preise und Fahrzeuge vorbehaltlich Verfügbarkeit.
Unser Preisberechnungsmodul berücksichtigt diesen Rabatt bereits automatisch bei der Berechnung!

[X]

Gültig für 2016/2017

 Hinweis für Smartphone-Benutzer: Bitte Queransicht verwenden

 ZUBUCHBARE WESENTLICHE LEISTUNGEN
 Zusatzfahrer NA$ 25 / Tag
 Länderzuschlag (Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbamwe NA$ 500
 Länderzuschlag (Zambia, Malawi, Mozambique) NA$ 2000



 ZUBUCHBARES ZUBEHÖR
 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete

 



 VOR ORT ZUBUCHBARE VERSICHERUNGEN
 Bei Standard-Paket & Standard Plus-Paket
 Reduzierung I (je nach Kategorie)

 16000 NA$ - 22500 NA$  Selbstbeteiligung; 16000 NA$ -22500 NA$ Kaution

 90 NA$ - 130 NA$ /Tag;
 Reduzierung II (je nach Kategorie) 4000 - 5625NA$ Selbstbeteiligung; 4000 - 5625 NA$ Kaution 135 NA$ / Tag; max. 195 NA$ / Miete
 Reduzierung III (inkl. Schäden an 1 Reifen pro Fahrzeug/Miete, Glasschäden und Einzelfahrzeugunfall und Schäden durch Strahlsand; je nach Kategorie)  300 NA$ - 425 NA$ /Tag
 
Für alle Versicherungen gelten die vor Ort unterschriebenen Versicherungs-/Mietbedingungen.
Bitte beachten Sie: Zu allen Zahlungen vor Ort fallen lokale Steuern und evtl. Kreditkartengebühren
[X]

Mietbedingungen 2016/2017

ASCO CAMPER NAMIBIA 16/17 01.11.2016-31.10.2017

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in NA$ pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C       130,-       195,-       400,-
 Kategorie G         90,-       135,-       300,-
 Kategorie H       110,-       165,-       350,-
 Kategorie J       100,-       150,-       325,-
 Kategorie K       110,-       165,-       350,-
 Kategorie S       120,-       180,-       375,-
 Kategorie S+       120,-       180,-       375,-
 Kategorie T       130,-       195,-       400,-
 Kategorie T+       130,-       195,-       400,-
 Kategorie V       130,-       195,-       400,-
 Kategorie W       130,-       195,-       425,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis NA$ 25,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     NA$ 500,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     NA$ 2000,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

[X]

Mietbedingungen 2017/2018

ASCO CAMPER NAMIBIA 17/18 01.11.2017-31.10.2018

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in EUR pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C         9,-         13,-         27,-
 Kategorie G           7,-         10,-         22,-
 Kategorie H         8,-         12,-         25,-
 Kategorie J         8,-         11,-         24,-
 Kategorie K         8,-         12,-         25,-
 Kategorie S         9,-         13,-         27,-
 Kategorie S+         9,-         13,-         27,-
 Kategorie T       10,-         14,-         29,-
 Kategorie T+       10,-         14,-         29,-
 Kategorie V       10,-         14,-         29,-
 Kategorie W       10,-         14,-         31,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis EUR 2,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     EUR 35,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     EUR 150,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  35 EUR / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    2 EUR / Tag
 Navigationsgerät  5 EUR /Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  20 EUR
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  15 EUR / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.
•    Zubehör vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Übernahme.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

Asco - Toyota Landcruiser 4x4 Dachzelt Kat. V

2 Personen

Der Asco Toyota Landcruiser mit einem Dachzelt eignet sich am besten für 2 Personen auf ihrem Abenteuer durch Namibia. Ausgestattet ist der Camper mit Klimaanlage, Radio/CD, Differentialsperre  an der [...]

Herd Kühlschrank
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Angebote
  • Zubuchbare Extras
  • Mietbedingungen 2016/2017
  • 2017/2018
  • Mietstationen
[X]

Fahrzeugbeschreibung

  • Fahrzeugbeschreibung
  • Innenausstattung
  • Sonstiges

Der Asco Toyota Landcruiser mit einem Dachzelt eignet sich am besten für 2 Personen auf ihrem Abenteuer durch Namibia. Ausgestattet ist der Camper mit Klimaanlage, Radio/CD, Differentialsperre  an der Vorder-  und  Hinterachse,  Handschaltung und höherer  Bodenfreiheit.
Die nachfolgenden Spezifikationen und Abbildungen sind Beispielangaben der jeweiligen Kategorie. Diese können bei einzelnen Fahrzeugen aufgrund der vielfältigen Flotte abweichen. Alle Maße sind ca. Angaben.

Fahrzeugkonfiguration

Schlafplätze 2
Hinweis Personenzahl Max. 4 Erw. / 1 Kind Tipp: Aus Komfortgründen empfehlen wir einen Camper nicht unbedingt maximal zu belegen.
Sitzgurte vorne / hinten 2 / 3
Durchgang Fahr-/ Wohnbereich
Mindestmietalter 30 Jahre


Fahrzeugabmessung in Meter

Länge 5,25 m
Breite 1,95 m
Höhe aussen 2,60 m


Technische Details

Marke/Model Toyota Landcruiser o.ä.
Schaltung Manuell
Hinweis Schaltung Untersetzungsgetriebe
Motorisierung 4,2l Dieselmotor
Tankinhalt 130 l
Treibstoffverbrauch l/100km ca. 14
Strom 12 V / 220 V Kabel für Kühlschrank
2. Batterie
Servolenkung
Zentralverriegelung
Klimaanlage Fahrerkabine
Klimaanlage Wohnraum
Heizung Wohnraum
Airbags
ABS
Tempomat
Rückfahrkamera


Maße Schlafmöglichkeiten in cm

Dachzelt (b x l) 120 x 240

Auf Wunsch kann gegen Gebühr ein grosses Dachzelt à 140 cm x 240 cm montiert werden. Fliegengitter am Dachzelt vorhanden.

Küche und Bad

Kochstelle 1 Gaskocher
Gasflaschengröße 1 o. 2 Gasflaschen (6 l)
Grill/Ofen /
Spüle
Mikrowelle
Kühlschrank 40 l
Gefrierfach
Frischwasser 40 l
Abwasser
Wasser kalt/warm /
Dusche
Waschbecken
Toilette


Unterhaltung

Radio
CD / MP3 /
TV
DVD
USB / AUX Anschluss Ja

Kindersitze

Anzahl der Kindersitzbefestigungsmöglichkeiten vorne/hinten - / 2  
max. Kindersitzanzahl
Baby Capsule (ca. 0-6 Monate) erlaubt Ja
Baby Seat (ca. 6 Monate-3 Jahre) erlaubt Ja
Booster Seat (ca. 3-8 Jahre) erlaubt Ja


Sonstiges

Differentialsperre vorne und hinten Ja
2 Reserveräder Ja


Sonstige Ausstattung

Standardmässiges Zubehör
Radkreuz, Werkzeuge, Ersatzsicherungen, Handkehrbesen, Warndreieck, Warnwesten, Abschleppseil, Spaten, erste Hilfe Kasten, Reifendruckmessgerät, Überbrückungskabel, Wagenheber, Holzblock für den Wagenheber, Feuerlöscher, Schnorchel, Geländereifen, Kompressor, 20l Benzinkanister,  Frontschutzbügel, stark belastbare seitliche Stoßstangen und Heckstoßstange, zusätzliche Scheinwerfer vorne, hohe Bodenfreiheit
Campingausrüstung
je nach Kategorie 1 oder 2 Dachzelte mit Matratze, je nach Kategorie 2 oder 4 Decken und Kissen, 1 Tisch, je nach Kategorie 2 oder 4 Stühle, 1 Gas- oder LED-Licht, Grillrost und Grillzange, 1 staubfreie Kiste, Waschschüssel, Wasserkocher, Küchenutensilien
Sonstiges
Geeignet für geteerte Straßen: ja       
Geeignet für Schotterstraßen: Ja       
Geeignet für Off Road: Ja (Off Road Erfahrung notwendig)



[X]

Transfers Flughafen/Hotel - Mietstation - Flughafen/Hotel kostenlos.
Standardmäßig Allradzubehör und Werkzeug inklusive.

15% SPECIAL
bis zu 15% Rabatt auf den Fahrzeugpreis

Fahrzeugkategorie: gültig für alle Asco Namibia Kategorien
Übernahme: Windhoek
Rückgabe: Windhoek
Mietzeitraum: Übernahme muss in den Zeiträumen 01.06. - 30.06.16 oder 01.11. - 30.11.16 erfolgen
Buchungszeitraum: Neubuchung bis 30.11.2016 erforderlich
Hinweis: Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Asco Namibia Angeboten kombinierbar. Preise und Fahrzeuge vorbehaltlich Verfügbarkeit.
Unser Preisberechnungsmodul berücksichtigt diesen Rabatt bereits automatisch bei der Berechnung!

[X]

Gültig für 2016/2017

 Hinweis für Smartphone-Benutzer: Bitte Queransicht verwenden

 ZUBUCHBARE WESENTLICHE LEISTUNGEN
 Zusatzfahrer NA$ 25 / Tag
 Länderzuschlag (Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbamwe NA$ 500
 Länderzuschlag (Zambia, Malawi, Mozambique) NA$ 2000



 ZUBUCHBARES ZUBEHÖR
 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete

 



 VOR ORT ZUBUCHBARE VERSICHERUNGEN
 Bei Standard-Paket & Standard Plus-Paket
 Reduzierung I (je nach Kategorie)

 16000 NA$ - 22500 NA$  Selbstbeteiligung; 16000 NA$ -22500 NA$ Kaution

 90 NA$ - 130 NA$ /Tag;
 Reduzierung II (je nach Kategorie) 4000 - 5625NA$ Selbstbeteiligung; 4000 - 5625 NA$ Kaution 135 NA$ / Tag; max. 195 NA$ / Miete
 Reduzierung III (inkl. Schäden an 1 Reifen pro Fahrzeug/Miete, Glasschäden und Einzelfahrzeugunfall und Schäden durch Strahlsand; je nach Kategorie)  300 NA$ - 425 NA$ /Tag
 
Für alle Versicherungen gelten die vor Ort unterschriebenen Versicherungs-/Mietbedingungen.
Bitte beachten Sie: Zu allen Zahlungen vor Ort fallen lokale Steuern und evtl. Kreditkartengebühren
[X]

Mietbedingungen 2016/2017

ASCO CAMPER NAMIBIA 16/17 01.11.2016-31.10.2017

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in NA$ pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C       130,-       195,-       400,-
 Kategorie G         90,-       135,-       300,-
 Kategorie H       110,-       165,-       350,-
 Kategorie J       100,-       150,-       325,-
 Kategorie K       110,-       165,-       350,-
 Kategorie S       120,-       180,-       375,-
 Kategorie S+       120,-       180,-       375,-
 Kategorie T       130,-       195,-       400,-
 Kategorie T+       130,-       195,-       400,-
 Kategorie V       130,-       195,-       400,-
 Kategorie W       130,-       195,-       425,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis NA$ 25,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     NA$ 500,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     NA$ 2000,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

[X]

Mietbedingungen 2017/2018

ASCO CAMPER NAMIBIA 17/18 01.11.2017-31.10.2018

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in EUR pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C         9,-         13,-         27,-
 Kategorie G           7,-         10,-         22,-
 Kategorie H         8,-         12,-         25,-
 Kategorie J         8,-         11,-         24,-
 Kategorie K         8,-         12,-         25,-
 Kategorie S         9,-         13,-         27,-
 Kategorie S+         9,-         13,-         27,-
 Kategorie T       10,-         14,-         29,-
 Kategorie T+       10,-         14,-         29,-
 Kategorie V       10,-         14,-         29,-
 Kategorie W       10,-         14,-         31,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis EUR 2,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     EUR 35,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     EUR 150,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  35 EUR / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    2 EUR / Tag
 Navigationsgerät  5 EUR /Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  20 EUR
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  15 EUR / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.
•    Zubehör vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Übernahme.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

Asco - Toyota Landcruiser 4x4 Dachzelt Kat. W

4 Personen

Der Asco Toyota Landcruiser mit zwei Dachzelten eignet sich bestens für 4 Erwachsene, die ein Allradabenteuer in Namibia erleben möchten. Der Camper besitzt unter anderem eine Klimaanlage, ein Radio [...]

Herd Kühlschrank
  • Fahrzeugbeschreibung
  • Angebote
  • Zubuchbare Extras
  • Mietbedingungen 2016/2017
  • 2017/2018
  • Mietstationen
[X]

Fahrzeugbeschreibung

  • Fahrzeugbeschreibung
  • Innenausstattung
  • Sonstiges

Der Asco Toyota Landcruiser mit zwei Dachzelten eignet sich bestens für 4 Erwachsene, die ein Allradabenteuer in Namibia erleben möchten. Der Camper besitzt unter anderem eine Klimaanlage, ein Radio mit CD Player, eine Differentialsperre an der Vorder- und  Hinterachse,  Handschaltung und eine erhöhte Bodenfreiheit.
Die nachfolgenden Spezifikationen und Abbildungen sind Beispielangaben der jeweiligen Kategorie. Diese können bei einzelnen Fahrzeugen aufgrund der vielfältigen Flotte abweichen. Alle Maße sind ca. Angaben.

Fahrzeugkonfiguration

Schlafplätze 4-5
Hinweis Personenzahl Max. 4 Erw. / 1 Kind Tipp: Aus Komfortgründen empfehlen wir einen Camper nicht unbedingt maximal zu belegen.
Sitzgurte vorne / hinten 2 / 3
Durchgang Fahr-/ Wohnbereich
Mindestmietalter 30 Jahre


Fahrzeugabmessung in Meter

Länge 5,25 m
Breite 1,95 m
Höhe aussen 2,60 m


Technische Details

Marke/Model Toyota Landcruiser o.ä.
Schaltung Manuell
Hinweis Schaltung Untersetzungsgetriebe
Motorisierung 4,2l Dieselmotor
Tankinhalt 130 l
Treibstoffverbrauch l/100km ca. 14
Strom 12 V / 220 V Kabel für Kühlschrank
2. Batterie
Servolenkung
Zentralverriegelung
Klimaanlage Fahrerkabine
Klimaanlage Wohnraum
Heizung Wohnraum
Airbags
ABS
Tempomat
Rückfahrkamera


Maße Schlafmöglichkeiten in cm

Dachzelt (b x l) 120 x 240
2. Dachzelt (b x l) 120 x 240

Auf Wunsch kann gegen Gebühr max. ein grosses Dachzelt à 140 cm x 240 cm montiert werden. Dazu ein kleines Dachzelt à 120 cm x 240 cm. Fliegengitter am Dachzelt vorhanden.

Küche und Bad

Kochstelle 1 Gaskocher
Gasflaschengröße 1 o. 2 Gasflaschen (6 l)
Grill/Ofen /
Spüle
Mikrowelle
Kühlschrank 40 l
Gefrierfach
Frischwasser 40 l
Abwasser
Wasser kalt/warm /
Dusche
Waschbecken
Toilette


Unterhaltung

Radio
CD / MP3 /
TV
DVD
USB / AUX Anschluss Ja

Kindersitze

Anzahl der Kindersitzbefestigungsmöglichkeiten vorne/hinten - / 2  
max. Kindersitzanzahl
Baby Capsule (ca. 0-6 Monate) erlaubt Ja
Baby Seat (ca. 6 Monate-3 Jahre) erlaubt Ja
Booster Seat (ca. 3-8 Jahre) erlaubt Ja


Sonstiges

Differentialsperre vorne und hinten Ja
2 Reserveräder Ja


Sonstige Ausstattung

Standardmässiges Zubehör
Radkreuz, Werkzeuge, Ersatzsicherungen, Handkehrbesen, Warndreieck, Warnwesten, Abschleppseil, Spaten, erste Hilfe Kasten, Reifendruckmessgerät, Überbrückungskabel, Wagenheber, Holzblock für den Wagenheber, Feuerlöscher, Schnorchel, Geländereifen, Kompressor, 20l Benzinkanister,  Frontschutzbügel, stark belastbare seitliche Stoßstangen und Heckstoßstange, zusätzliche Scheinwerfer vorne, hohe Bodenfreiheit
Campingausrüstung
je nach Kategorie 1 oder 2 Dachzelte mit Matratze, je nach Kategorie 2 oder 4 Decken und Kissen, 1 Tisch, je nach Kategorie 2 oder 4 Stühle, 1 Gas- oder LED-Licht, Grillrost und Grillzange, 1 staubfreie Kiste, Waschschüssel, Wasserkocher, Küchenutensilien
Sonstiges
Geeignet für geteerte Straßen: ja       
Geeignet für Schotterstraßen: Ja       
Geeignet für Off Road: Ja (Off Road Erfahrung notwendig)



[X]

Transfers Flughafen/Hotel - Mietstation - Flughafen/Hotel kostenlos.
Standardmäßig Allradzubehör und Werkzeug inklusive.

15% SPECIAL
bis zu 15% Rabatt auf den Fahrzeugpreis

Fahrzeugkategorie: gültig für alle Asco Namibia Kategorien
Übernahme: Windhoek
Rückgabe: Windhoek
Mietzeitraum: Übernahme muss in den Zeiträumen 01.06. - 30.06.16 oder 01.11. - 30.11.16 erfolgen
Buchungszeitraum: Neubuchung bis 30.11.2016 erforderlich
Hinweis: Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Asco Namibia Angeboten kombinierbar. Preise und Fahrzeuge vorbehaltlich Verfügbarkeit.
Unser Preisberechnungsmodul berücksichtigt diesen Rabatt bereits automatisch bei der Berechnung!

[X]

Gültig für 2016/2017

 Hinweis für Smartphone-Benutzer: Bitte Queransicht verwenden

 ZUBUCHBARE WESENTLICHE LEISTUNGEN
 Zusatzfahrer NA$ 25 / Tag
 Länderzuschlag (Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbamwe NA$ 500
 Länderzuschlag (Zambia, Malawi, Mozambique) NA$ 2000



 ZUBUCHBARES ZUBEHÖR
 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete

 



 VOR ORT ZUBUCHBARE VERSICHERUNGEN
 Bei Standard-Paket & Standard Plus-Paket
 Reduzierung I (je nach Kategorie)

 16000 NA$ - 22500 NA$  Selbstbeteiligung; 16000 NA$ -22500 NA$ Kaution

 90 NA$ - 130 NA$ /Tag;
 Reduzierung II (je nach Kategorie) 4000 - 5625NA$ Selbstbeteiligung; 4000 - 5625 NA$ Kaution 135 NA$ / Tag; max. 195 NA$ / Miete
 Reduzierung III (inkl. Schäden an 1 Reifen pro Fahrzeug/Miete, Glasschäden und Einzelfahrzeugunfall und Schäden durch Strahlsand; je nach Kategorie)  300 NA$ - 425 NA$ /Tag
 
Für alle Versicherungen gelten die vor Ort unterschriebenen Versicherungs-/Mietbedingungen.
Bitte beachten Sie: Zu allen Zahlungen vor Ort fallen lokale Steuern und evtl. Kreditkartengebühren
[X]

Mietbedingungen 2016/2017

ASCO CAMPER NAMIBIA 16/17 01.11.2016-31.10.2017

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in NA$ pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C       130,-       195,-       400,-
 Kategorie G         90,-       135,-       300,-
 Kategorie H       110,-       165,-       350,-
 Kategorie J       100,-       150,-       325,-
 Kategorie K       110,-       165,-       350,-
 Kategorie S       120,-       180,-       375,-
 Kategorie S+       120,-       180,-       375,-
 Kategorie T       130,-       195,-       400,-
 Kategorie T+       130,-       195,-       400,-
 Kategorie V       130,-       195,-       400,-
 Kategorie W       130,-       195,-       425,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis NA$ 25,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     NA$ 500,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     NA$ 2000,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  500 NA$ / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    25 NA$ / Tag
 Navigationsgerät  60 NA$/Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  250 NA$
 Reserverad bei Modell Sedan  150 NA$
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  150 NA$ / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

[X]

Mietbedingungen 2017/2018

ASCO CAMPER NAMIBIA 17/18 01.11.2017-31.10.2018

Bitte lesen Sie den nachfolgenden Auszug aus den Mietbedingungen des Vermieters sowie die Erläuterungen zum Versicherungsschutz sorgfältig durch; sie sind Bestandteil des Mietvertrages, den Sie vor Ort dokumentieren.

MIETPREISBERECHNUNG
Pro Kalendertag

KOMBINATIONSMIETEN

Mehrere Mietetappen können kombiniert werden, um in den Genuss einer Langzeitermässigung zu kommen.

MINDESTMIETDAUER
6 Tage / ab Weihnachten über Neujahr 14 Tage

***************************************************************************************************************************

VERSICHERUNGSSCHUTZ STANDARD-PAKET / PREMIUM-PAKET
Alle Asco Fahrzeuge sind für Haftpflichtschäden gegenüber Dritten in Höhe von maximal NA$ 2 Millionen voll versichert. Ausschliesslich bei Schäden gegenüber Dritten muss der Mieter somit nichts bezahlen. Der festgesetzte Ausschluss je nach gewähltem Versicherungslevel ist im Rahmen der Mietbedingungen nur für Schäden am gemieteten Fahrzeug anwendbar. Die Selbstbeteiligung für Kaskoschäden ist abhängig vom gebuchten Paket für den Mieter wie unter dem Punkt Selbstbeteiligung begrenzt.

WICHTIG !
Bitte  beachten Sie auch folgende Versicherungsausschlüsse seitens des Vermieters; hierfür besteht KEIN Versicherungsschutz:
•    Fahrlässig herbeigeführte Schäden (z.B. Missachtung der Mietbedingungen, Nachlässigkeit, Mutwilligkeit, Fahren unter Alkohol/Drogen/Medikamente, Fahren auf nicht erlaubten Strassen, überhöhte Geschwindigkeit etc.)
•    Schäden aufgrund von Wassereinwirkung (z.B. beim Durchqueren von Flüssen oder Fahren auf überfluteten Straßen)
•    Schäden während eines Gesetzverstosses oder Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung
•    Schäden am Dach, Unterboden und Markise, wenn nicht anders in den Mietbedingungen des Vermieters bzw. nachfolgend oder in der Paketentscheidungshilfe laut Angebot ausgeschrieben
•    Schäden durch falsche Betankung
•    Schäden durch  Festfahren des Fahrzeugs in unwegsamen Gelände inklusive Abschlepp- und Bergungskosten
•    Schäden durch Überladen des Fahrzeugs
•    Schäden durch Verlust des Fahrzeugschlüssels
•    Schäden aufgrund der Benutzung von Schneeketten
•    Verlust und Schäden an Privatgegenständen
•    Schäden, die von der Fahrzeugversicherung des Vermieters ausgeschlossen sind



SZUSATZVERSICHERUNGEN bei Buchung des Standard-Pakets
optional vor Ort abzuschliessen (Versicherungsprämie in EUR pro Tag)

 Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C         9,-         13,-         27,-
 Kategorie G           7,-         10,-         22,-
 Kategorie H         8,-         12,-         25,-
 Kategorie J         8,-         11,-         24,-
 Kategorie K         8,-         12,-         25,-
 Kategorie S         9,-         13,-         27,-
 Kategorie S+         9,-         13,-         27,-
 Kategorie T       10,-         14,-         29,-
 Kategorie T+       10,-         14,-         29,-
 Kategorie V       10,-         14,-         29,-
 Kategorie W       10,-         14,-         31,-




SELBSTBETEILIGUNG (in  NA$ pro Schadensfall)

 

 Basispaket   Reduzierung I 
 Reduzierung II 
 Reduzierung III 
 Kategorie C     42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie G      32.000,-      16.000,-       4.000,-       1.500,-
 Kategorie H    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie J    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie K    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S    40.000,-      20.000,-       5.000,-       1.500,-
 Kategorie S+    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T    42.000,-      21.000,-       5.250,-       1.500,-
 Kategorie T+    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie V    44.000,-      22.000,-       5.500,-       1.500,-
 Kategorie W    45.000,-      22.500,-       5.625,-       1.500,-

Bis einschliesslich Reduzierung II sind Glas- und Reifenschäden nicht versichert.
Bei Reduzierung III sind Glasschäden im Versicherungsschutz eingeschlossen.
Ausserdem Schäden bei Strahlsand, 1 kaputter Reifen pro Fahrzeug/pro Miete, Schäden am Fahrwerk und Einzelfahrzeugunfall (Unfälle bei denen kein anderes Fahrzeug bzw. kein anderer Verkehrsteilnehmer involviert ist). In allen Fällen ist die Selbstbeteiligung in Höhe von NA$ 1500,- anwendbar und Deckung ist nur gegeben, wenn die Mietbedingungen eingehalten werden und der Fahrer nicht fahrlässig handelt (keine Trunkenheit am Steuer oder zu schnelles Fahren).
Grundsätzlich ausgeschlossen: Abschleppkosten


KAUTION (in  NA$)
In Höhe der Selbstbeteiligung (siehe oben)
Zahlung per Kreditkarte (keine Belastung); Asco akzeptiert Visa, Master Card und Diners Club.
Die Kreditkarte, die Sie bei Fahrzeugübernahme vorlegen, wird für alle vor Ort anfallenden Zahlungen und Rückzahlungen seitens des Anbieters genutzt.

**************************************************************************************************************************

FREIKILOMETER
unbegrenzt

STRECKENBESCHRÄNKUNG
Es darf auf allen offiziellen Straßen gefahren werden, also auch auf unbefestigten. Aufgrund starken Regens oder politischen Einflüssen kann es sein, dass kurzfristig eine Gebietseinschränkung besteht.
Fahrten nach Botswana, Südafrika, Lesotho, Zwaziland, Zambia, Malawi, Mozambique, und Zimbabwe erlaubt. Vorherige Absprache mit Asco Hire Service ist allerdings hierfür Voraussetzung.
Bei Fahrten nach Zambia, Malawi und Mozambique ist eine Reduzierung der Selbstbeteiligung bzw. der Kaution nicht möglich und die Diebstahlversicherung nur dann gültig, wenn der Schlüssel der Gangsperre zurückgegeben wird.
Die Fahrt nach Angola ist nicht erlaubt.

***************************************************************************************************************************

FAHRER
Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre (mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz)
Ausnahme Kategorien C, K, S+, T+, V, W: 30 Jahre
Maximalalter des Fahrers:
Wenn der Kunde es sich zutraut und Asco Hire Service bei der Probefahrt merkt, dass der Kunde das Fahrzeug beherrscht, gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen.
Die Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse 3 bzw. B sein und zusätzlich einen internationalen Führerschein oder eine beglaubigte Übersetzung des nationalen Führerscheins besitzen.

ZUSATZFAHRER
Aufpreis EUR 2,- pro Tag/pro Fahrer

***************************************************************************************************************************

STEUERN
Inklusive lokale Steuern auf Mietpreis
Zzgl. lokale Steuern für alle zusätzlich gebuchten Leistungen (vor Ort zahlbar)

GEBÜHREN

Vertragsgebühren sowie Bearbeitungsgebühren bei Unfällen und Verkehrsverstössen sind nicht im Mietpreis eingeschlossen

LÄNDERZUSCHLAG (ggf. vor Ort zahlbar)
Permitgebühren für den Grenzübertritt
Botswana, South Africa, Lesotho, Swaziland, Zimbabwe:     EUR 35,- pro Trip
Zambia, Malawi, Mozambique:     EUR 150,- pro Trip

BEARBEITUNGSGEBÜHREN SEITENS DES VERMIETERS
•    Pro Verkehrsdelikt und/oder Schadensfall können vor Ort Bearbeitungsgebühren seitens des Vermieters anfallen.
•    Eine Mietverlängerung bzw. eine Änderung der Abgabestation nach Übernahme vor Ort kann nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung vom Anbieter erfolgen. Bei Änderung der Abgabestation fallen in der Regel aufgrund der dann notwendigen Überführungsfahrt hohe Kosten an.
•    Alle in Fremdwährung angegebenen Nebenkosten vor Ort zahlbar. Der Vermieter haftet nicht für eventuelle Kursverluste.

***************************************************************************************************************************

ZUBUCHBARES ZUBEHÖR

 Baby- / Kindersitz  35 EUR / Miete 
 Campingausrüstung für fünfte Person    2 EUR / Tag
 Navigationsgerät  5 EUR /Tag
 Weiteres Reserverad (bei allen Allradfahrzeugen sind 2 Reserveräder bereits inkl.)  20 EUR
 Satellitentelefon (zzgl. Gesprächsgebühren - 10 Gesprächsminuten sind inkludiert; Voranmeldung erforderlich)  9 EUR / Tag
 12V Kompressor  15 EUR / Miete




ENDREINIGUNG
Inklusive, sofern das Fahrzeug in sauberem Zustand zurückgegeben wird.

***************************************************************************************************************************

 

MIETSTATIONEN
Windhoek
Individuelle Übernahme/Rückgabe auch z.B. möglich in:
Lüderitz, Keetmanshoop, Swakopmund, Tsumeb, Walvis Bay
Einweggebühr & andere Orte auf Anfrage.



MIETSTATIONSÖFFNUNGSZEITEN

 Mo - Fr Sa So
 Windhoek
 ganzjährig      7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr   7.30 - 17 Uhr 

An- bzw. Abgabe ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
Bei Nichteinhaltung der Öffnungszeiten bzw. Übernahme- / Rückgabezeiten können Gebühren anfallen.
Ebenso gilt:
Wenn das Fahrzeug nicht an der vereinbarten Mietstation und/oder zur vereinbarten Zeit zurückgegeben wird, berechnet der Vermieter entsprechende Gebühren.

Verlängerungen der Miete nach Fahrzeugübernahme sind nur nach Genehmigung des Vermieters zur tagesaktuellen Rate möglich (diese kann deutlich höher als Ihr gebuchter TSA-Preis liegen).

Für nicht genehmigte Verlängerungen der Mietdauer werden bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeuges Zusatztage zu gesonderten Gebühren (doppelter Tagesmietpreis zzgl. verspätungsgebühren, etc.) in Rechnung gestellt.



FAHRZEUGÜBERNAHME / -RÜCKGABE
Mietstation
Transfer Flughafen/Hotel – Mietstation am Übernahmetag inklusive
Transfer Mietstation – Flughafen/Hotel am Rückgabetag inklusive
Transfers nur von 7 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

***************************************************************************************************************************

 

ZAHLUNGSMODALITÄTEN
10 % Anzahlung fällig 2 Wochen nach Rechnungserhalt
90% Restzahlung fällig 30 Tage vor Fahrzeugübernahme
Die ausgeschriebenen Mietpreise gelten bei Barzahlung und Überweisung. Falls Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, fällt eine Disagiogebühr in Höhe von 2 % an. Wir akzeptieren nur Master- und Visacard. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich bei Buchungen unter 500,- EUR Mietpreis gemäß unseren AGBs eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,- EUR anfällt.

STORNO-/UMBUCHUNGSGEBÜHREN
Bis zum 34. Tag vor Mietbeginn:      10% - mindestens 150,- EUR
ab 33. bis 24. Tag vor Mietbeginn:      35 % - mindestens 300,- EUR
ab 23. bis 14. Tag vor Mietbeginn:      50 % - mindestens 300,- EUR
ab 13. Tag vor Mietbeginn bis Übernahmetag:      75 % - mindestens 350,- EUR
Bei Reiseabbruch nach Mietbeginn werden nicht genutzte Miettage nicht rückerstattet.
Kurzfristige Umbuchungen (in der Regel ab 30 Tage vor Mietbeginn) oder gravierende Umbuchungen (zeitlich/inhaltlich) werden wie eine komplette Stornierung (jeweiliger Stornosatz fällig) mit Neubuchung (dann aktueller Mietpreis) behandelt.
Eine Änderung des gebuchten Pakets kann auf Anfrage kostenlos erfolgen, allerdings ist der dann gültige Aufpreis zu zahlen.


WICHTIGE HINWEISE
Wir fungieren als Vermittler. Vorort wird zwischen Ihnen und dem gewählten Vermieter ein Mietvertrag dokumentiert. Es gelten die vollständigen Miet- und Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters; diese ersehen Sie bitte auf deren Website www.ascocarhire.com. Alle unsere Angaben sind nach bestem Wissen und ohne Gewähr. Inhaltlich relevant und komplett ist nur der bei der Fahrzeugübername dokumentierte Mietvertrag („Rental Agreement“).
•    Der Vermieter tut sein Bestmöglichstes, um das gebuchte Fahrzeug zur Verfügung zu stellen; der Vermieter behält sich jedoch grundsätzlich das Recht vor eine vergleichbare oder grössere Fahrzeugkategorie ohne Aufpreis zur Verfügung zu stellen, sollte das ursprünglich vorgemerkte Fahrzeug aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein. Eventuell zusätzlich entstehende Mehrkosten (z. B. für Extras, Sprit, höhere Preise für Fährüberfahrten, etc.) infolge einer abweichenden Fahrzeugkategorie können weder beim Vermieter noch beim Vermittler geltend gemacht werden. Diese sind vom Kunden selbst zu tragen.
•    Alle Fahrzeugbeschreibungen, Ausstattungen und Layouts verstehen sich vorbehaltlich Änderung (ohne Ankündigung) und können aufgrund des Fahrzeugalters, von Modifizierungen und/oder Upgrades variieren. Alle aufgeführten Details verstehen sich als Anhaltspunkt. Bestimmte Spezifikationen können lediglich als unverbindlicher Kundenwunsch an den Vermieter weitergeleitet werden. Das vor Ort übergebene Fahrzeug wird in jedem Fall mindestens für die erforderliche Personenzahl ausgelegt sein und vergleichbare Basisausstattungen aufweisen. Ein angegebenes Fahrzeugalter wird nicht garantiert. Der Vermieter und der Vermittler können für keine solcher Abweichungen verantwortlich bzw. haftbar gemacht werden.
•    Der Mieter ist für die Einhaltung der landestypischen Strassenverkehrsordnung im Hinblick auf u.a. Rechts-/Linksverkehr, Geschwindigkeit, Mautpflicht und Parkvorschriften insoweit eigenverantwortlich, diese zu eruieren und entsprechend einzuhalten. Alle direkten Kosten, sowie Folgekosten z.B. in Form von einer Bearbeitungsgebühr des Vermieters sind vom Mieter zu akzeptieren und selbst zu tragen.
•    Anmerkung Specials/Reduzierte Flexraten: Sollten Sie in Eigeninitiative entdecken, dass vom Vermieter aus zu irgendeinem Zeitpunkt zwischen Buchung und Mietbeginn wegen verkaufstaktischen Gründen Specials oder reduzierte Flexraten bzw. Mietpreise auf den Markt gekommen sind, ist eine Änderung Ihrer Buchung nur in Form von Stornierung mit Bezahlung der dann anfallenden Stornokosten und kompletter Neubuchung realisierbar. Da die Specials oder reduzierten Flexraten bzw. Mietpreise ausschliesslich für Neubuchungen ab Erscheinungsdatum gültig sind, muss das Fahrzeug zu Ihren Wunschdaten dann auch noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass solche Marketingaktionen der Vermieter für uns absolut unvorhergesehen und unkontrollierbar sind. Wir sind aber dann bereit die Umbuchung von unserer Seite aus als Kundenservice ohne Bearbeitungsgebühren abzuwickeln.
•    Zubehör vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Übernahme.

Änderungen unter Vorbehalt.

***************************************************************************************************************************

  • Seite:
Nach oben