Beratung: +49 (0) 7502 940860
Garantierte EURO-Mietpreise
Kein Währungsrisiko
Reiseerfahrene Mitarbeiter
Lade Camper
Lade Fahrzeuge. Bitte warten...

Camper Preisvergleich

Jetzt unverbindlich
starten

Australien Camper Tour Melbourne - Sydney

COASTAL EXPLORER

Start:                        Melbourne
Ende:                        Sydney
Dauer:                      7 Tage
Gesamtdistanz:     1315 km

Die besten Photo Spots:

  • Big Bit Lookout – nörlich von Batemans Bay für unglaubliche Aussichtenm auf und ab der Küste
  • Green Cape Lighthouse, der erste aus Eisen gegossene Leuchturm in Australien, nahe Eden
  • Parliament House
  • Süße, zauberhafte Pinguinfotos im Phillip Island Nature Park

Highlights:

  • Phillip Island
  • Wilson Promontory
  • Lakes Entrance
  • Buchan Caves
  • Old Parliament House, Canberra
  • Australian War Memorial, Canberra
  • Bradman Museum, Bowral

Reiseroute:

1. Tag:
Melbourne bis Phillip Island
(Distanz: 135 km / Fahrtzeit: ca. 2 Stunden)

Vergessen Sie nicht Victorias beliebteste Naturattraktion – die nächtliche Vorführung von hunderten von Pinguinen auf Phillip Island, zu besuchen. Die Insel ist auch Zuhause von Australiens größter Kolonie von Pelzrobben. In den Baumkronen des Island’s Koala Konservation Centre kommen Sie den baumhängenden, pelzigen, Gummiblätteressern sehr nahe.

2. Tag:

Phillip Island bis Lakes Entrance
(Distanz: 300 km / Fahrtzeit: ca. 4 Stunde 30 Minuten)

An der südlichsten Spitze des Staates liegt der Wilsons Promontory National Park, berühmt für seinen Reichtum an Flora und Fauna, wilden Ozeanstränden und Bergausblicken.
Von dem Quartiercenter am Tidal River bis zu den weißen Stränden von Squeaky Beach bietet Wilson’s Prom, wie es unter den Einheimischen genannt wird, spektakuläre Aussichten.

In der Nähe dehnt sich vom Norden von Yarram bis zum Lake Entrance der Ninety Mile Beach aus, der bestens zum Schwimmen und Fischen geeignet ist. Im Nordosten liegen die Buchan Caves. An der östlichsten  Spitze des Staates steht die wunderschöne, wilde Küstenlinie und eindrucksvolle Szenerie des Croajingolong National Park. Dazwischen befindet sich die robuste Hochfläche, die durch den Film „The Man from Snowy River“ berühmt geworden ist.

3. Tag:

Lakes Entrance bis Bega
(Distanz: 300 km / Fahrtzeit: ca. 4 Stunden)

Auf dem Weg nachu Bega, besuchen Sie das Killer Whale Museum in Eden, Ausgangspunkt einer ausführlichen Geschichte von prächtigen Kreaturen, die die Geschichte in Eden sehr stark beeinflusst haben. Testen Sie den Käse, der Bega bekannt gemacht hat, und hören Sie sich die Erzählung der Käseherstellung im Bega Valley im Bega Cheese Heritage Centre an.
(Der Eintritt ist kostenfrei. Das Zentrum hat jeden Tag geöffnet, ausschließlich am Weihnachtstag und Karfreitag.)

4. Tag:
Bega bis Batemans Bay
(Distanz: 147 km / Fahrtzeit: ca. 2 Stunden)

Auf dem Weg zu Batemans Bay, machen Sie einen kurzen Abstecher zu Umbarra Aboriginal Cultural Centre (Wallaga Lake über Narroma), welches viele Aktivitäten bietet:
Boomerang und Speer werfen, Ockerbemalungen, Hüttenerbauungen und die Möglichkeit örtlich hergestellte Kunstwerke und Didgeridoos zu kaufen (wochentags und an den meisten Wochenenden geöffnet).

In der Nähe bringt Sie die Gemeinde Moruya ins Jahr 1850 zurück. Das Granit, das für die Pfeiler der Sydney Harbour Bridge benutzt wurde, wurde aus Moruya heraus gebrochen und eine Vielzahl der historischen Gebäude wurde aus diesem einheimischen Stein erbaut.

Auf der breiten Flussmündung des Clyde River’s,  ist Bateman Bay der Startpunkt für Hausbootabenteuer. Entlang des Flusses sind 38 Kilometer befahrbar. In der Nähe gibt es zahlreiche wunderschöne Strände, wo man Erfahrungen beim Surfen, Boot fahren, Schnorcheln und Fischen machen kann. Batemans Bay bietet örtliche Seafood Restaurants,  nette Cafes, Kunstgalerien und Studios an.

5.Tag:
Batemans Bay bis Canberra
(Distanz: 148 km / Fahrtzeit: ca. 2 Stunde 15 Minuten)

Als National Capital, hat Canberra eine große Auswahl an Besonderheiten, einschließlich dem Parlament, der Nationalgalerie von Australien, Questacon – dem nationalen Wissenschafts- und Technologiezentrum und vieles mehr. Dort gibt es einige feine Restaurants und Weinboutiquen. Sie sehen, man kann leicht einige Tage in der nationalen Hauptstadt verbringen. Gehen Sie an den Küsten des Lake Burley Griffin, einer zentralen Erholungseinrichtung der Hauptstadt, spazieren.

6.Tag:
Canberra

Starten Sie Ihren Tag mit einer Reise zu dem international anerkannten Australian War Memorial, welches an die Opfer, australische Männer und Frauen, gedenkt, welche in bewaffneten Konflikten und während friedenserhaltenden Aktivitäten dienten.

Mit einer Kunstsammlung von mehr als 100.000 Arbeiten, einem prächtigen Skulpturgarten und seinem cleveren  Design sollte die National Gallery of Australia also auf Ihrer ’must see’ Liste stehen. Wenn Sie Kinder haben, nehmen Sie sie mit zum National Museum of Australia, wo sie durch modernste Technologien und spielerisch interaktive Ausstellungen für mehrere  Stunden unterhalten werden.

7. Tag:
Canberra bis Sydney
(Distanz: 285 km / Fahrtzeit: ca. 3 Stunde 45 Minuten)

Sie benutzen den Federal Highway bis Sydney und stoppen in Bowral, eine Stadt die mit Australiens größtem Sportler verbunden ist: ’The Don’. Besuchen Sie das Bradman Museum und erfahren Sie einiges über das Leben von Sir Donald Bradman und warum Australien so eine Liebesbeziehung zu Cricket entwickelt hat.


Starten Sie jetzt unseren CAMPER PREISVERGLEICH am Anfang dieser Seite
und finden Sie auf einen Blick unverbindliche Angebote zum Bestpreis für Ihre gewünschte Camper Tour in Australien.

Hier geht es zu unseren persönlichen Erfahrungsberichten:
Camper Australien - Highlighttour
Allradcamper Australien - Ostküste
Allradcamper Australien - Westküste
Camper Neuseeland - Highlighttour
Allradcamper Namibia - Highlighttour

Hier finden Sie weitere Informationen zu der Fahrzeugflotte, den Leistungen, den Mietbedingungen und den Angeboten unserer Campervermieter in Australien:

Apollo   Around   Britz  Cheapa   Easy Life  Hippie   Jucy   Maui   Mighty   StarRV   Travel Car Centre

Nach oben