Beratung: +49 (0) 7502 940860
Garantierte EURO-Mietpreise
Kein Währungsrisiko
Reiseerfahrene Mitarbeiter
Lade Camper
Lade Fahrzeuge. Bitte warten...

Camper Preisvergleich

Jetzt unverbindlich
starten

Australien Camper Tour Brisbane - Cairns

Whitsunday Islands Australien

NORTHERN EXPOSURE

Start:                       Brisbane
Ende:                       Cairns
Dauer:                      7 Tage   
Gesamtdistanz:      1796 km

Die besten Photo Spots:

  • Wallaman Falls, Australiens längster Wasserfall neben Ingham
  • Rohrzucker- Eisenbahn und Felder welche Proserpine in der der Nähe von Airlie Beach passieren
  • The Tropic of Capricorn einschließlich ’The Spire’ in Rockhampton
  • Schilkrötenbesichtigungen in Mon Repos Beach, Australiens größtem Festland Turtle Rookery (November bis März)
  • Mount Coo-tha für landschaftliche Aussichten von Brisbane
  • Klare, blaue Seen in Fraser Island
  • Tropischer Regenwald, Daintree National Park & Cape Tribulation

Highlights:

  • Besuchen Sie den Australia Zoo, nördlich von Brisbane
  • Noosa Hunter und Main Beach
  • Denkmalgeschützte National Park Gebiete in der Nähe von Cairns
  • Segeln Sie um die Whitsundays herum
  • Machen sie eine Kreuzfahrt zum Great Barrier Reef und den Inseln
  • Fraser Island und Kingfisher Bay Resort

Reiseroute:

Tag 1:
Brisbane bis Bundaberg
(Distanz: 362 km / Fahrtzeit: ca. 5 Stunden 30 Minuten)

(Beliebige Routenänderung nach Fraser Island)
Nördlich von Brisbane erstreckt sich die spektakuläre Region Sunshine Coast, von der Küstenstadt Caloundra bis zur berühmten Hasting Street in Noosa. Nehmen Sie sich Zeit und genehmigen Sie sich einen Brunch in den Lokalen Café LeMonde, Cato’s oder eines der unzähligen anderen trendigen Cafés auf der Strandseite. Sie können auch eine Runde in Noosas bekanntem Main Beach schwimmen. Je nach Geschmack können Sie auch einen Abstecher über Landsborough machen, um den Australia Zoo zu besuchen.

Ein 40 minütiger Umweg vom Bruce Highway bis Maryborough bringt Sie nach Hervey Bay, wo Sie eine Fähre nach Fraser Island, der größten Sandinsel der Welt und Heimat des Kingfisher Bay Resort & Village, nehmen können. Fraser Island, ein Nationalpark, aufgeführt auf der Nationalparkliste des Weltkulturerbes, mit großartigen Regenwäldern und klaren, blauen Seen. Es wird empfohlen 1 oder 2 Tage zusätzlich in Fraser Island zu verbringen. Tagestouren starten von Hervey Bay und übernachten können Sie auch auf der Insel.

Eine weitere ’hour up to the road’ liegt Bundaberg, Eingangstor zu der ‘Coral Coast’. Von hier haben Sie Zutritt zu dem Southern Great Barrier Reef einschließlich Lady Elliot und Lady Musgrave Island entweder per Flug oder per Schiff. Bundaberg hat eine reichhaltige Landwirtschaft und ist Heimat des Bundabergs Rum. Mon Repos Beach ist das größte Festland von Schildkrötenkolonien in Australien und jedes Jahr kommen Buckelwale nahe an den unberührten Stränden vorbei, welche sich von Woodgate bis Bargara erstrecken.

Tag 2:
Bundaberg (oder Fraser Island) bis Rockhampton
(Distanz: 318 km / Fahrtzeit: ca. 3 Stunden 45 Minuten)

Rockhampton ist das Eingangstor zur Capricorn Region und trägt die stolze Kennzeichnung ’Beef Capital of Australia’, mit 2 Millionen Rindern innerhalb eines Stadtradius von 50 km. Bevor Sie aus Rockhampton abfahren, stoppen  Sie an ’The Spire’ um die Überfahrt zum südlichen Wendekreis festzuhalten.

Tag 3:
Rockhampton bis Whitsundays
(Distanz: 483 km / Fahrtzeit: ca. 6 Stunden)

Es ist eine lange Fahrt bis zu den Whitsundays, deswegen sollten Sie auf der Reise regelmässig pausieren. Die Küstenstadt Sarina ist ein guter Ort für einen Lunch und ein erfrischendes Bad.

Tag 4:
Whitsundays

The Whitsundays ist eines von Australiens besten Urlaubszielen und Heimat von vielen Inselresorts, welche gleichbedeutend mit dem Great Barrier Reef sind . Airlie Beach, die Hauptstadt, ist Ausgangspunkt für Riffausflüge, Heimat von vielen Surfern und Tauchern und  bietet eine Vielfalt an Übernachtungsmöglichkeiten, die sich für jedes Budget eignen. Südwestlich von Airlie Beach und Mackay liegt der Eungella National Park, Queenslands größter Regenwald Park, der Besuchern ermöglicht Platypuse in der Wildnis zu beobachten. Die Fahrt durch das Pioneer Valley bis zum Park bietet Ihnen beeindruckende Aussichten und viele Wanderwege.

Tag 5:
Whitesundays bis Townsville
(Distanz: 285 km / Fahrtzeit: ca. 3 Stunden 45 Minuten)

Townsville ist mit seinen alljährlichen Reihen von Sport-, Historik-, und Kulturevents eines von Australiens wichtigsten Eventorten . Townsville bietet Ihnen einfachen Zugang zu den Inseln Magnetic, Dunk, Bedarra, Orpeus und Hinchinbrook.

Tag 6:
Townsville bis Cairns
(Distanz: 348 km / Fahrtzeit: ca. 4 Stunden 45 Minuten)

Die Route von Townsville bis Cairns ist bekannt als der Great Green Way mit seinen sandigen Stränden, dem denkmalgeschützten Regenwald  und tiefen Wasserfällen. 50 km westlich lockt Australiens höchster Wasserfall, die Wallaman Falls, ein bezauberndes Gebiet von natürlicher Schönheit zahlreiche Besucher an. Der Abstecher vom Highway ist es wert, halten Sie auf dem Weg in dem malerischen Josephine Falls Wooroonooran National Park, 75 km südlich von Cairns.

Tag 7:
Cairns & Great Barrier Reef

Cairns ist das Tor des tropischen Nordens von Queensland, dem Great Barrier Reef und dem Tropenregenwald. Cairns hat eine breite Auswahl an Erfahrungen und Aktivitäten. Genehmigen Sie sich Ihr Essen in einem der vielen Restaurants und Cafes, durchstöbern Sie eine Kunstgalerie oder zwei oder shoppen Sie soviel Ihr Herz begehrt. Wenn Sie Entspannung suchen, besuchen Sie die nördlichen Strände von Cairns: Holloways, Yorkeys Knob, Trinity Beach, Palm Cove und Port Douglas. Hier können Sie ländliche Stimmung und einige wundervolle Dinnererfahrungen am Strand genießen. Weiter nördlich befinden sich tropischer Regenwald und denkmalgeschützte National Parks der Wet Tropics, einschließlich der Gebiete Daintree River und Cape Tribulation . Zahlreiche Möglichkeiten für Tagestouren sind von Cairns aus täglich möglich.


Starten Sie jetzt unseren CAMPER PREISVERGLEICH am Anfang dieser Seite
und finden Sie auf einen Blick unverbindliche Angebote zum Bestpreis für Ihre gewünschte Camper Tour in Australien.

Hier geht es zu unseren persönlichen Erfahrungsberichten:
Camper Australien - Highlighttour
Allradcamper Australien - Ostküste
Allradcamper Australien - Westküste
Camper Neuseeland - Highlighttour
Allradcamper Namibia - Highlighttour

Hier finden Sie weitere Informationen zu der Fahrzeugflotte, den Leistungen, den Mietbedingungen und den Angeboten unserer Campervermieter in Australien:

Apollo   Around   Britz  Cheapa   Easy Life  Hippie   Jucy   Maui   Mighty   StarRV   Travel Car Centre

Nach oben