Beratung: +49 (0) 7502 940860
Garantierte EURO-Mietpreise
Kein Währungsrisiko
Reiseerfahrene Mitarbeiter
Lade Camper
Lade Fahrzeuge. Bitte warten...

Camper Preisvergleich

Jetzt unverbindlich
starten

Australien Camper Tour Alice Springs - Darwin

Katherine Gorge Nationalpark Australien

TOP END TRAIL

Start:                       Alice Springs
Ende:                       Darwin
Dauer:                     7 Tage
Gesamtdistanz:     1639 km

Die besten Photo Spots:

  • Fotos beim Kamelreiten in der Nähe von Alice Springs
  • Devil Marbles – machen Sie ein spaßiges Foto neben den Teufelsmurmeln
  • Nitmiluk (Katherine Gorge) National Park – Schlucht und Felsformationen
  • Kaskaden Wasserfälle im Litchfield National Park
  • Wild lebende Tiere im Territory Wildlife Park

Highlights:

  • West MacDonnell Range
  • Aboriginal Art & Culture Centre, Alice Springs
  • Devils Marbles (sehr alte Felsformationen)
  • Mataranka Hot Springs
  • Nitmiluk (Katherine Gorge) National Park
  • Litchfield National Park
  • Territory Wildlife Park

Wichtig: Sie benötigen auf allen Outback Trips eine große Menge an Wasser; kontrollieren Sie die Distanz und die Fahrgegebenheiten; und versichern Sie sich, dass Sie jederzeit ausreichend Benzin dabei haben. Denken Sie an an die Regel Nummer 1 im Outback: Wenn Ihr Auto stehen bleibt, müssen Sie aus Sicherheitsgründen immer bei Ihrem Fahrzeug bleiben.

Parks & Wildlife Commission Northern Territory bietet Informationen zu Camping, National Parks und Genehmigungen. Schauen Sie, dass Sie über die Sicherheit beim Schwimmen im “Top End“  informiert sind (auf Grund von Krokodilen ist schwimmen nicht immer sicher). Sie können sich unter der Servicehotline 08 8999 4401 informieren oder besuchen Sie die Website www.nt.gov.au/ipe/pwcnt.

Reiseroute:

Tag 1:
Alice Springs

Alice Springs hat einen Überfluss an interessanter Outback Geschichte. Besuchen Sie die historische Old Telegraph Station, das Royal Flying Doctor Service Visitor Centre (tägliche Touren), das Aboriginal Art & Culture Centre und andere historische Gebäude. Für Abenteuerlustige gibt es die Möglichkeit mit einem Kamel zu reiten.

Machen Sie, westlich von Alice Springs, einen kurzen Abstecher um die beeindruckende Landschaft und großartigen Schluchten umgeben von den McDonnell Ranges, einschließlich Simpsons Gap und Angkerle (Stanley Chasm), zu erforschen.

Tag 2:
Alice Springs bis Tennant Creek
(Distanz: 508 km / Fahrtzeit: ca. 5 Stunden 45 Minuten)

Reisen Sie nördlich von Alice Springs aus. Sie haben einige Stunden Fahrt (ungefähr 400 km) bis zu den Devil Marbels. Fahren Sie frühzeitig los. Die Devil Marbels wurden vor über einigen Millionen Jahren geformt und sind ein großartiger Ort für Fotografien. Nach dem Verlassen der Devil Marbels fahren Sie weiter bis Tennant Creek, eine moderne Outback Goldminenstadt, wo Sie übernachten können.

Tennant Creek hat ein sehr starkes Erbe der Aborigines. Außerdem können Sie etwas über die Kultur der Wandmalereien, um die Stadt herum, erlernen, indem Sie die Aboriginal Kunstgalerie besuchen oder die Orte besichtigen, die sie mit Ihren Malereien und Objekten geschmückt haben. Mehr Informationen zu dieser Gegend sind im  Informationszentrum erhältlich. Örtliche Attraktionen schließen das Nyinkka Nyunyu Art & Culture Centre und das Battery Hill Mining Centre mit ein.

Tag 3:
Tennant Creek bis Mataranka
(Distanz: 568 km / Fahrtzeit: ca. 6 Stunden 30 Minuten)

Die Fahrt bis nach Mataranka ist lang, deswegen wird empfohlen früh zu starten. Machen Sie eine kurze Pause, essen Sie etwas und tanken Sie im Hi-Way Inn (einwandfreie Raststätte) nach. Das Mittagessen im Daly Waters Pub, 5 km weiter, hat begrenzte Benzinmöglichkeiten, aber es ist ein guter Halt, um etwas zu essen und die Geschichte zu erforschen.

Tag 4:
Mataranka bis Katherine
(Distanz: 105 km / Fahrtzeit: ca. 1 Stunde 15 Minuten)

Die Besonderheit von Mataranka sind die Mataranka Hot Springs. Diese unglaubliche Sehenswürdigkeit ist ein kristallklarer Pool, der eine konstante Temperatur von 34 Grad Celsius aufrecht erhält und aus einem Untergrundsbrunnen, mit einer beeindruckenden Menge von über 30,5 Millionen Liter jeden Tag in die  Bäche und Wasseröffnungen sprudelt . Fahren Sie vor dem Essen nach Katherine. Genießen Sie den Nachmittag in Katherine oder dem nahe gelegenen Nitmiluk National Park.

Tag 5:
Katherine

Die meist bekannte Touristenattraktion in Katherine ist der 1800,000 Hektar große Nitmiluk (Katherine Schlucht) National Park, der 32 km nordöstlich von Katherine liegt. Die Schlucht wurde aus 13 separaten Schluchten zusammengesetzt. Der Park bietet eine Auswahl an Aktivitäten, daher können Sie Ihren Tag mit Schwimmen, Buschwanderungen, Kanu fahren, Helikopter fliegen etc. genießen.

Tag 6:
Katherine bis Litchfield National Park
(Distanz: 301 km / Fahrtzeit: ca. 5 Stunden)

Reisen Sie früh los um die 200 km bis zur Gemeinde Adelaide River zu bewältigen. Nehmen Sie sich etwas Zeit um den wunderschön erhaltenden 2. Weltkrieg Friedhof in einem friedlichen Örtchen am Flussufer zu besichtigen. 434 Soldaten und 54 Zivilpersonen wurden, während des Luftangriffs der Japaner über Darwin, getötet und hier begraben. Der Adelaide River selbst fließt nördlich und erreicht den Timor Sea ungefähr 50 km nordöstlich von Darwin. Er ist durch seine große Bevölkerung von Süßwasserkrokodillen sehr bekannt; diese sind der Höhepunkt der Kreuzfahrten durch den Fluss. (Der Jumping Crocodile Adelaide River Queen Cruise starten von der Adelaide River Bridge auf dem Arnhem Highway über Humpty Doo).

Fahren sie nach Norden  weiter und nehmen Sie die Linksabbiegung zum Litchfield National Park, westlich des Highways. Litchfield ist berühmt für seine spektakulären Wasserfälle, faszinierenden ’magnetic’ Termitenhügel und wunderschöne Teiche, die zum Schwimmen einladen. Campen Sie über Nacht im National Park oder in der Nähe in Batchelor.

Tag 7:
Litchfield National Park bis Darwin
(Distanz: 157 km / Fahrtzeit: ca. 3 Stunden 45 Minuten)

Genießen Sie den Morgen im Litchfield National Park bevor Sie Ihre letzte Etappe nach Darwin starten. Auf dem Weg dürfen Sie den Territory Wildlife Park nicht verpassen, der natürliche Fauna, ein Dunkel Haus, ein Aquarium und ein grosses Vogelhaus, durch das man wandern kann, bietet. Ebenso einen Besuch ist der Berry Springs Nature Park wert. Beide liegen westlich des Highways. Darwin ist ihr letztes Ziel und Hauptstadt des Northern Territory.


Starten Sie jetzt unseren CAMPER PREISVERGLEICH am Anfang dieser Seite
und finden Sie auf einen Blick unverbindliche Angebote zum Bestpreis für Ihre gewünschte Camper Tour in Australien.

Hier geht es zu unseren persönlichen Erfahrungsberichten:
Camper Australien - Highlighttour
Allradcamper Australien - Ostküste
Allradcamper Australien - Westküste
Camper Neuseeland - Highlighttour
Allradcamper Namibia - Highlighttour

Hier finden Sie weitere Informationen zu der Fahrzeugflotte, den Leistungen, den Mietbedingungen und den Angeboten unserer Campervermieter in Australien:

Apollo   Around   Britz  Cheapa   Easy Life  Hippie   Jucy   Maui   Mighty   StarRV   Travel Car Centre

Nach oben